„The Rock“: Fans staunen über muskelbepackte Beine

27.10.2021 21:00:00

Dwayne „The Rock“ Johnson lässt seine Fans auf Instagram nun über seine muskelbepackten Beine staunen.

Adabei, Ashton Kutcher

Dwayne „The Rock“ Johnson lässt seine Fans auf Instagram nun über seine muskelbepackten Beine staunen.

Wow, was für Muckis! „The Rock“ macht seinem Namen gerade alle Ehre und zeigt auf Instagram seine Muskelberge. Und bei den wahnsinnig trainierten ...

(Bild: instagram.com/therock)Wow, was für Muckis! „The Rock“ macht seinem Namen gerade alle Ehre und zeigt auf Instagram seine Muskelberge. Und bei den wahnsinnig trainierten Beinen von Dwayne Johnson blieb so manchem Fan glatt die Spucke weg.Artikel teilen

0DruckenSpätestens jetzt ist fix: An Dwayne „The Rock“ Johnsons Körper gibt es wohl keinen Muskel, der nicht bis zum Anschlag trainiert ist. Das beweist der Schauspieler jetzt mit einem Foto, auf dem er seine Mucki-Beine stolz seinen Fans präsentiert. Wow, was für ein Anblick!

Weiterlesen:
Kronen Zeitung »

Unfassbar, wie eine Sucht einen Menschen derart verunstalten kann. Grausig 🤮 Findet das tatsächlich irgendjemand schön? Ja, die guten alten Steroide & Drogen in Hollywood. Aber das sind Linke, die dürfen das.

Fans staunen: 'The Rock' zeigt seine Mucki-BeineIn der Fitness-Szene gibt es den Spruch 'never skip leg day' (= lass nie das Bein-Training aus). Einer hat diesen Spruch sehr ernst genommen. normal trainierte beine halt!

Fans staunen: 'The Rock' zeigt seine Mucki-BeineIn der Fitness-Szene gibt es den Spruch 'never skip leg day' (= lass nie das Bein-Training aus). Einer hat diesen Spruch sehr ernst genommen. normal trainierte beine halt!

Fans spotten über Angelina Jolies FrisurHollywood-Aktrice Angelina Jolie besuchte die Premiere ihres neuen Sci-Fi-Films 'Eternals' in Rom. Fans machten sich über ihre Haare lustig.

Frau macht Butter aus Muttermilch – dem Mann schmeckt'sAuf TikTok stößt man durchaus auf allerhand verrückte Tutorials. Aktuell bringt eine Frau ihre Follower mit Muttermilch-Experimenten zum Staunen.

Russland eröffnet Verfahren gegen Apple in App-Store-StreitWeil Apple Programm-Entwicklern verbietet, über alternative Bezahlmethoden zu informieren

Marc Elsberg - Ohne Strom kein (Soziales) NetzMüssen wir Angst vor großen Stromausfällen haben? Und wie böse ist Facebook wirklich? Bestsellerautor Marc Elsberg hat zu beiden Themen Bücher geschrieben, die soeben verfilmt wurden.

Wow, was für Muckis! Dwayne „The Rock“ Johnson lässt seine Fans über seine muskelbepackten Beine staunen.Fans staunen:"The Rock" zeigt seine Mucki-Beine Dwayne Johnson hat für seinen Körper hart trainiert.Fans staunen:"The Rock" zeigt seine Mucki-Beine Dwayne Johnson hat für seinen Körper hart trainiert.Die Frisur von Angelina Jolie sorgt für Gesprächsstoff.

(Bild: instagram.com/therock) Wow, was für Muckis! „The Rock“ macht seinem Namen gerade alle Ehre und zeigt auf Instagram seine Muskelberge. Einer hat diesen Spruch sehr ernst genommen. Und bei den wahnsinnig trainierten Beinen von Dwayne Johnson blieb so manchem Fan glatt die Spucke weg. Dwayne"The Rock" Johnson – Schauspieler, Bodybuilder und Social-Media-Größe. Artikel teilen 0 Drucken Spätestens jetzt ist fix: An Dwayne „The Rock“ Johnsons Körper gibt es wohl keinen Muskel, der nicht bis zum Anschlag trainiert ist. Der Hollywood-Star ist vor allem bekannt für seine gestählten Muskeln. Das beweist der Schauspieler jetzt mit einem Foto, auf dem er seine Mucki-Beine stolz seinen Fans präsentiert. Auf der Filmpremiere ihres neuen Marvel-Films"Eternals" in Rom war das offenbar nicht so, wie aufmerksamen Fans auffiel.

Wow, was für ein Anblick! Doch ohne Schweiß kein Preis, keiner weiß das besser als der 49-Jährige. "Ich bin sehr zufrieden" Jetzt zeigt sich der Fitness-Freak auf seinem Instagram-Profil mit Beinen, wie du sie wohl noch selten gesehen hast. "Ich bin sehr zufrieden" Jetzt zeigt sich der Fitness-Freak auf seinem Instagram-Profil mit Beinen, wie du sie wohl noch selten gesehen hast. „Ich bin sehr erfreut (wenn auch nicht zufrieden) über meine Fortschritte im Fitnessstudio, der ständigen Feinabstimmung meiner Ernährung und vor allem mit einer klügeren Herangehensweise an die Work-Life-Balance und Achtsamkeit“, kommentierte der Star das Foto. „Das ist verrückt, Bruder!“ Die Fans können derweil gar nicht fassen, was sie da zu sehen bekommen. Ich bin sehr zufrieden mit meinen Fortschritten im Fitnessstudio, mit dem Feintuning meiner Diät und vor allem mit einer klügeren Herangehensweise an die Work-Life-Balance. „Das ist verrückt, Bruder! Dieser Muskelaufbau ist ja mehr als göttlich!“, zeigte sich ein Fan begeistert von den durchtrainierten Beinen des Action-Helden." Seine Fans feiern ihn für dieses Foto. Und ein anderer witzelte in Anspielung auf den Tag im Fitnessstudio, bei dem das Beintraining im Fokus steht: „Niemand kann dir vorwerfen, den ,Leg Day‘ ausgelassen zu haben. In den Kommentaren heißt es unter anderem:"Das ist verrückt" oder"Das ist Heilung für meine Seele". Auf Twitter machten sie sich darüber lustig.

“ Lesen Sie auch: Dwayne Johnson duscht sogar dreimal pro Tag Erst kürzlich sorgte „The Rock“ mit seinen Hygienegewohnheiten für Schlagzeilen. Nachdem Ashton Kutcher und Mila Kunis in Hollywood eine Diskussion darüber ausgelöst hatten, wie oft ein Bad denn tatsächlich nötig sei, erklärte der Schauspieler, er dusche sogar dreimal am Tag. "The Rock" gibt Tipps Für alle Menschen, die dem"Rock" in Sachen Fitness nacheifern wollen, hat der Schauspieler natürlich gleich noch einen Tipp:"Setzt euch Ziele und macht diese zu einer gesunden Besessenheit. "The Rock" gibt Tipps Für alle Menschen, die dem"Rock" in Sachen Fitness nacheifern wollen, hat der Schauspieler natürlich gleich noch einen Tipp:"Setzt euch Ziele und macht diese zu einer gesunden Besessenheit. „Dusche (kalt), wenn ich aus dem Bett rolle, um meinen Tag in Gang zu bringen. Dusche (warm) nach meinem Workout vor der Arbeit. Habt eine produktive Woche. Dusche (heiß), wenn ich von der Arbeit nach Hause komme“, schrieb er auf Twitter." VIP-Bild des Tages. Wird der Stylist gefeuert? Schuld an dem Fauxpas hat laut den Usern ganz klar der Stylist.

Außerdem verwende er ein Peeling und „singe (schief) in der Dusche“. .