Verkehrsunfall, Feuerwehr, Rettung, News Von Jetzt, News, Neuigkeiten, Newsticker, Medien, Tageszeitung, Zeitung, Nachrichten

Verkehrsunfall, Feuerwehr

Tesla-Lenker war erst 18 – ein Toter, ein Verletzter

Tragödie im Bezirk Hollabrunn: Bei einem Frontalunfall starb ein 55-Jähriger, ein 18-jähriger Tesla-Lenker wurde per Helikopter ins Spital geflogen.

16.01.2021 16:25:00

Tragödie im Bezirk Hollabrunn: Bei einem Frontalunfall starb ein 55-Jähriger, ein 18-jähriger Tesla-Lenker wurde per Helikopter ins Spital geflogen.

Tragödie im Bezirk Hollabrunn: Bei einem Frontalunfall starb ein 55-Jähriger, ein 18-jähriger Tesla-Lenker wurde per Helikopter ins Spital geflogen.

Anm.: je nach Modell zwischen rund 300 und 700 PS) in Fahrtrichtung Maria Roggendorf. Aus bisher ungeklärten Gründen kam es zu einem Frontalzusammenstoß der beiden Fahrzeuge.55-Jähriger starb vor OrtBeide Unfallopfer wurden in den Wracks eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr befreit werden. Per Rettungshubschrauber wurde der 18-Jährige in das Landeskrankenhaus Horn geflogen. Für den 55-Jährigen kam indes jede Hilfe zu spät, er starb noch an der Unfallstelle.

Raub in U-Bahn-Station: Wer kennt diesen Burschen? „Fluchtmutation“ in Tirol bereitet Experten Sorgen VfGH fordert Kurz auf, seine E-Mails vorzulegen

Fahrzeuge sichergestellt Weiterlesen: heute.at »