Österreich, Wetter, Kälte, News Von Jetzt, News, Neuigkeiten, Newsticker, Medien, Tageszeitung, Zeitung, Nachrichten

Österreich, Wetter

Temperatursturz: Zu Silvester wird es richtig kalt

In den kommenden Tagen rasseln die Temperaturen in Österreich in den Keller! Vor allem in der Silvesternacht und zu Neujahr wird es richtig kalt.

30.12.2020 10:54:00

In den kommenden Tagen rasseln die Temperaturen in Österreich in den Keller! Vor allem in der Silvesternacht und zu Neujahr wird es richtig kalt.

In den kommenden Tagen rasseln die Temperaturen in Österreich in den Keller! Vor allem in der Silvesternacht und zu Neujahr wird es richtig kalt.

AmMittwochziehen im Süden und Osten dichte Wolken durch und vereinzelt fallen hier noch ein paar Tropfen bzw. auf den Bergen Flocken. Sonst bleibt es meist trocken und im Tagesverlauf kommt vor allem von Tirol bis ins Waldviertel sowie im Süden zeitweise die Sonne zum Vorschein. Am Nachmittag zieht es im Westen wieder zu und einzelne Schneeschauer kommen auf. Bei schwachem bis mäßigem, auf westliche Richtungen drehendem Wind liegen die Höchstwerte zwischen -1 und +6 Grad.

Ärztin verlor nach Auftritt bei Corona-Demo ihre Jobs Anschober: 'Februar und März schwierigste Phase der Pandemie' US-Senator Cruz glaubt, beim Pariser Klimapakt gehe es um Paris

Maximal 5 Grad zu NeujahrDerDonnerstag, Silvester, startet mit einigen Restwolken, es bleibt aber weitgehend trocken. Tagsüber kommt dann vor allem in den zentralen und östlichen Landesteilen oft die Sonne zum Vorschein. Im Osten weht mäßiger Wind aus nördlichen Richtungen. Auch der Jahreswechsel bringt ruhige und trockene, aber kalte Wetterverhältnisse mit sich. Besonders inneralpin muss man sogar mit strengem Frost rechnen. Zuvor liegen die Höchstwerte zwischen -2 und +6 Grad.

AmFreitag, zu Neujahr, dominiert meist ruhiges und oft freundliches Winterwetter. Nach Auflösung lokaler Nebelfelder scheint zeitweise die Sonne und in weiten Landesteilen bleibt es trocken, nur ganz im Süden setzt im Laufe des Tages wieder leichter Schneefall ein. Bei meist nur schwachem Wind kommen die Temperaturen nicht mehr über -4 bis +5 Grad hinaus. headtopics.com

AmSamstag Weiterlesen: heute.at »