'Superbugs': Antibiotikaresistente Keime auf dem Vormarsch - derStandard.at

03.10.2020 16:02:00

'Superbugs': Antibiotikaresistente Keime auf dem Vormarsch:

"Superbugs": Antibiotikaresistente Keime auf dem VormarschMultiresistente Bakterien treten immer häufiger auf – das könnte sich zu einer nicht zu unterschätzenden Gesundheitskrise auswachsenFoto: Getty Images / iStock / image_jungle

Doch wieder Lockdown? Der Fahrplan zum Corona-Gipfel Angriff in Nahost: Biden kein „netter Onkel Joe“ Gleich zwei Maskensünder in Wiener U-Bahn unterwegs Weiterlesen: DER STANDARD »

MilanoStremitz1 ist aber nichts neues, schon seit über 20 Jahren bekannt und es wird nichts dagegen unternommen

Trump hat Corona: Auf dem harten Boden der Realität - derStandard.at

Weitere Salzwasserseen auf dem Mars entdeckt - derStandard.at

'Wenn du dich krank fühlst, schmink dich und geh raus'Auf Instagram ruft Influencerin Mimoza Lekaj (23) dazu auf, trotz Krankheitssymptomen aus dem Haus zu gehen.

Aserbaidschan hat laut Armenien Großangriff auf Bergkarabach gestartet - derStandard.atHeute gibt es ja wieder eine Demo in Wien wo die Linken und die Rechten zusammenprallen. Ich freue mich schon wieder auf die Schlagzeilen Rechte Ausschreitungen Rechte Festnahme.. und dann kommt wieder raus wie bei der SJ= HJ dass sie eigentlich angegriffen haben

Amazon, Google und Co: Tech-Branche auf Kuschelkurs mit Biden - derStandard.at

Kein Abstrich mehr: Wien stellt Corona-Teststrategie auf Gurgeltests um - derStandard.atSchön, wenn man trotz Corona keine Abstriche mehr machen muss...