Sturz mit Monowheel nicht von Unfallversicherung gedeckt

Sturz mit Monowheel nicht von Unfallversicherung gedeckt:

05.03.2021 20:49:00

Sturz mit Monowheel nicht von Unfallversicherung gedeckt:

Ein Mann verletzte sich am Weg zur Arbeit mit seinem motorisierten Einrad. Unfälle mit 'Spiel- und Sportgeräten' sind allerdings dem Privatbereich zuzuordnen, erklärte der OGH.

Foto: AFP/SERGEI GAPON Weiterlesen: DER STANDARD »

Bibel - Thomas Brezinas Glaubensbekenntnis in Versen

Ein ausführliches Gespräch mit dem Autor über seine neue Bibel in Reimen, Gebete, die Selbstverständlichkeit seiner Ehe, das Schreiben im Lockdown...