Strache nach Video vor Aus - & wir vor Neuwahlen?

Der unfassbare FPÖ-Skandal (siehe auch Video oben) erschüttert die heimische Politik, bei den Freiheitlichen dürfte kaum ein Stein auf dem anderen ...

5/18/2019

Kurz lehnt nach letzten Informationen auch eine Zusammenarbeit mit Hofer ab, Türkis-Blau somit vor dem Ende. Österreich steht vor Neuwahlen. Mehr dazu in Kürze hier:

Der unfassbare FPÖ-Skandal (siehe auch Video oben) erschüttert die heimische Politik, bei den Freiheitlichen dürfte kaum ein Stein auf dem anderen ...

Die Stunden von Vizekanzler Strache dürften auf jeden Fall gezählt sein - ob nur als Vizekanzler oder auch als Chef der FPÖ,

Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) und Verkehrsminister Norbert Hofer (FPÖ)

: „Derzeit prüfen unsere Rechtsanwälte das uns zugängliche Material. Da das Video ganz offensichtlich illegal aufgenommen wurde, bereiten wir auch entsprechende Rechtsschritte vor“, so der Generalsekretär. Rasch wurde auch darauf verwiesen, dass niemand „irgendwelche Vorteile“ von den im Video genannten Personen erhalten hätte. Und auch die „Krone“ habe man ja schließlich nicht gekauft.

Weiterlesen: Kronen Zeitung

Jetzt muss man nur noch Viktor Orban und Salvini stürzen damit die Zuwanderung wieder freie Fahrt aufnehmen kann. Deutschland will das Abendland ungestört erneuern. Mal kurz zusammengefasst - 'austria, zero points'. Strache FPÖ Kronen Zeitung ihr seid so ein verlogenes Pack ihr seid schlimmer als erdogans systempresse sogar die sind unabhängiger und objektiver als ihr

..hofer braucht man net! Höchste Lawinen Gefahr in Österreich ihr Krone Arschlöcher ! Nein brauchen wir nicht. Wem die roten? Dann kann man Österreich 🇦🇹 suchen irgendwo in ..............🤮 Hochzeit Kneissl schon vergessen? Österreich hat viele Kontakte mit Russland...oder ist Ö eifersüchtig auf Trump-Russland ‘Skandal’ sebastiankurz FPOE_TV MSN fair play ? 🤔

Neuwahlen. Die österreichischen Bürger werden sich an Soro‘s Laufburschen sebastiankurz rächen. Ein ganz gerissener 'Fuchs', unser populäre Kanzler,ließ der FPÖ die 'Drecksarbeit' machen,das kommt vor EU Wahl dezent daher!Trotzdem:Voten ,gegen EU Asyl-Chaoten! Wie wehrhaft ist Demokratie, wie wehrhaft sind die Medien? Die Zeit der Wahrheit ist angebrochen. Wer die Rechtpopulisten jetzt noch verharmlost ist Mitschuld an der Demütigung der Wähler und am Verrat an der Freiheit

DieEinzigeNicht ... von Kurz taktisch klug, denn egal wie es ausgeht, er bleibt Kanzler.

Jan Böhmermann wusste offenbar von Strache-VideoStrache-Video: Wusste Jan Böhmermann vom Video des Vizekanzlers? zib2 Ja.Wurde auch ihm zugespielt.Wollte es nicht weiter verwenden...sagt eine Journalistin .. Es ist doch schon bestätigt worden, dass an Böhmermann das Video rangetragen wurde. (ZiB 22:00 von der Journalistin aus München)

Wenn das wirklich so ist.. Willkommen in der Hölle!!!! Von wem sind diese'letzten Informationen'? Von Randy Mandy? Das nennen sie vielleicht auch noch 'objektive Berichterstattung'? Ups, die gibts ja in Klösterreich nicht. 😆😂 Mit einem Bundeskanzler, der Soros hofiert, braucht es keine Zusammenarbeit.

Die brisantesten Aussagen aus dem Strache-VideoEin heimlich aufgenommenes Gespräch zwischen dem Vizekanzler und einer vermeintlichen Oligarchen-Nichte bringt Strache (FPÖ) unter Druck. Das Video wurde 2017 vor der Nationalratswahl gedreht - frage ist warum wird es erst jetzt veröffentlicht ? war wohl eine Falle von HansPeter ? Leider , traurig u dumm was dort gesprochen wurde! Aber trotzdem ist TürkisBlau die erfolgreichste u beste Regierung seit 50 Jahren für BürgerInnen Österreich u EU !!

Strache vor dem Aus: Jetzt Neuwahlen?Der unfassbare FPÖ-Skandal (siehe auch Video oben) wird die heimische Politik erschüttern, bei den Freiheitlichen dürfte kaum ein Stein auf dem ... Einzige Ausweg....weil ein Weiterwurstln mit anderen Personen, die 2017 ja auch zum engsten Kreis gehörten....is ziemlich dings ich hab immer gedacht, Politik wird von den gewählten Politikern gemacht und nicht von Tageszeitungen. Kann mich nicht erinnern, die Kronenzeitung gewählt zu haben.

Schmäh bei ROMY-Verleihung: Böhmermann wusste BescheidVideobotschaft von Böhmermann im April lässt im Nachhinein aufhorchen: Der Satiriker wusste offenbar von Strache-Video. Und was sagt Kuessel dazu? scheint so. aber viel wichtiger sind die Fragen: 'Wer wusste noch davon?' 'Wer hat geschwiegen?' das war offenbar bei Insidern bekannt; und die Geheimdienste? Das Video ist ein Lehrstück. Für Wähler und Politiker. Letztere können nun absolut sicher sein, dass ihr Wohl und Weh nicht nur von Ersteren abhängen kann...

Böhmermann sprach im April von „Oligarchenvilla“Der deutsche Satiriker Jan Böhmermann hat schon im April die Affäre rund um die am Freitag bekannt gewordenen Aussagen von FPÖ-Chef Heinz-Christian ... Das Video ist seit 2017 bekannt. Es wurde nur wie das Fakeliederbüchlein aufbewahrt um es 9 Tage vor der EU-Wahl zu präsentieren. Silberstein war 2017 doch für die SPÖ u. die Schmutzkübelkampagnen zuständig. Strache bleibt. Warum sollte er auch wegen nix zurükktreten?! Da erscheint doch das Böhmermann-Interview im ORF nochmal in einem ganz anderen Licht. Strache FPÖ Kurz ÖVP Österreich Dieses blöde Gesicht schon wieder

Verdecktes Strache-Video auf Ibiza: So besoffen kann keiner sein - derStandard.atUnfassbar. Nicht nur Strache muss zurücktreten. Und ob. Wetten? sehr guter Kommentar

Das Video: Geheime Videoaufnahmen belasten Strache schwerTappte Strache in eine Videofalle? Ein beim Spiegel und bei der SZ veröffentlichtes Video sorgt für Aufregung. Wie ist das mitCIA und Pilz? ein ZWEI Jahre altes, der Bevölkerung unterschlagenes, Video...nachdem eine erschreckend gigantische Propagandamaschinerie seit langem gegen eine Partei, die sich nicht der Einheitsmeinungen unterordnen will, vorgeht.

Justiz prüft jetzt das Strache-VideoVizekanzler Heinz-Christian Strache (FPÖ) steht unter Beschuss. Alle aktuellen Entwicklungen im Newsticker

Sprach Böhmermann bei Romy über Strache-Video?Bereits Mitte April scherzte der deutsche Satiriker in einer Video-Botschaft über die Übernahme der Krone . Die Aussagen erscheinen nun in einem anderen Licht.

Wichtige Fakten und Zitate zum Strache-VideoLaut den Medienberichten soll die vermeintliche Oligarchennichte den FPÖ-Spitzenpolitikern erzählt haben, rund eine Viertelmilliarde Euro in ... Andere Posten nach der Politkarriere dürfte nicht auf ihn warten, immerhin verfügt er über keinerlei Qualifikaiton wer das Wasser der Österreicher auch nur irgendwie verkaufen möchte ist politisch tot und die größten Nationalisten hätten bei einem möglichen Wahlsieg mit der Hilfe dieser Russin so etwas wichtiges ins Ausland verkauft, bezeichnend Nichts Erhebliches ...

FPÖ will gegen Strache-Video rechtlich vorgehenWährend Rücktrittsforderungen auf den Vizekanzler einprasseln, will die FPÖ rechtlich gegen das illegal aufgenommene Video vorgehen.

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

18 Mai 2019, Samstag Nachrichten

Vorherige nachrichten

Video-Affäre auf Ibiza: Straches Vorahnung: 'Falle, Falle, eine eingefädelte Falle'

Nächste nachrichten

Neuwahlszenario: Wiederholt Kurz den Schüssel-Coup von 2002?
Video-Affäre auf Ibiza: Straches Vorahnung: 'Falle, Falle, eine eingefädelte Falle' Neuwahlszenario: Wiederholt Kurz den Schüssel-Coup von 2002?