Strache bei Raucherdemo: 'Wird bald Schnaps und Schweinsbraten verboten?'

  • 📰 KURIERat
  • ⏱ Reading Time:
  • 14 sec. here
  • 2 min. at publisher
  • 📊 Quality Score:
  • News: 9%
  • Publisher: 63%

Österreich Schlagzeilen Nachrichten

Österreich Neuesten Nachrichten,Österreich Schlagzeilen

Heinz-Christian Strache trat als Redner bei der Raucher-Demo auf. Er sei als betroffener Bürger hier.

Strache:"Bereits Fürst Metternich erlaubte Rauchen im Lokal":"Das war kein Guter, weil er den Überwachungsstaat eingeführt hat. Aber eine Sache hat er schon erkannt, dass die Leute alle auf der Straße rauchen.

Lassen wir sie doch in den Lokalen rauchen, weil dann füllen sich die Lokale und die Leute kommen ins Gespräch. Hier geht es um eine Lokalkultur, die jetzt verboten wird." Dieser Exkurs ins 19. Jahrhundert irritierte die meisten Leute dann doch etwas.

 

Vielen Dank für Ihren Kommentar.Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht.

Ich hoffe, dass es nächstes Mal wirklich eine PARTEIUNABHÄNGIGE Demo wird. Ich bin auch gegen das Rauchverbot, aber ich will mit Strache und der FPÖ nichts zu tun haben

Aber die qualität der mädls lässt langsam nach

! Fass es nicht. Möchte die gleichen Tabletten. Ich hätte schon längst das land verlassen. Aber ich bin ängstlich

Wie entbehrlich der Komiker und die ganze Demo und am meisten die Berichterstattung darüber.

Tofu und Granda-Wasser werden Schnaps und Schweinsbraten ablösen. Die Leute sterben dann nicht mehr an Herzinfarkt, aber die Selbstmordrate explodiert.

Mr. 10.000 Euro Spesen HCStrache1 : Beim Rauchverbot geht es nicht um Sie und Ihresgleichen - paffen Sie sich zu Tode, wenn es Ihnen Spaß macht. Es geht um alle die nicht rauchen wollen - auch nicht passiv. So schwer zu verstehen? Oder geht es nur um billige Werbung für HCÖ?

Schluß mit Bevormundung ja aber nicht so primitiv, das Rauchen mit dem Schnaps zu vergleichen. Was ist mit dem Volksbegehren ? FPÖ-Funkstille. Was ist mit der neoliberalen Bevormundung der 60-Stundenwoche ? FPÖ-Funkstille. Verkauf Österreichs ans Ausland ? FPÖ-Funkstille....

Na dann. Er hat eine neue Strömung gefunden.

Recht auf Krebs. Nur in Ö

Schlagzeile morgen...”Schneesturm bei Rauchdemo!”

was für ein Vergleich 🙄🤪 tut er nur so oder versteht er es nicht 🤷‍♀️

Wir haben diese Nachrichten zusammengefasst, damit Sie sie schnell lesen können. Wenn Sie sich für die Nachrichten interessieren, können Sie den vollständigen Text hier lesen. Weiterlesen:

 /  🏆 4. in AT

Österreich Neuesten Nachrichten, Österreich Schlagzeilen

Similar News:Sie können auch ähnliche Nachrichten wie diese lesen, die wir aus anderen Nachrichtenquellen gesammelt haben.

Strache hielt Rede bei Raucherdemo in Wien - Wien | heute.atHunderte Raucher demonstrierten am Samstag vor dem Kanzleramt gegen das neue Rauchverbot. Ex-FPÖ-Chef Strache tauchte als Überraschungsredner auf.
Herkunft: Heute_at - 🏆 2. / 98 Weiterlesen »

Strache-Chat: 'Hast du einen Safe?'Ex-FPÖ-Chef Strache soll kurz vor der Ibiza-Enthüllung bei René Benko und Kathrin Glock angerufen haben. Wahnsinn, wie die Schickeria Strache ausspioniert! ...wahnsinn..wahnsinn..was heute alles veröffentlicht wird...das wird ja direkt gefährlich
Herkunft: KURIERat - 🏆 4. / 63 Weiterlesen »

Thyssenkrupp-Chefin zieht Zügel an: 'So kann es nicht...Hohe Verluste, keine Dividende und möglicherweise ein stärkerer Personalabbau als geplant: Bei Thyssenkrupp wird es unter der neuen Vorstandsvorsitzenden Martina Merz ungemütlich.
Herkunft: DiePressecom - 🏆 5. / 63 Weiterlesen »

Bizarr: Aaron Carter zuckt vor Gericht komplett aus - Stars | heute.atRichter verboten Aaron Carter den Kontakt zu seinen Geschwistern und den Kontakt zu scharfen Waffen: Der Ex-Kinderstar rastete aus.
Herkunft: Heute_at - 🏆 2. / 98 Weiterlesen »

Hawaii: Monsanto-Mitarbeiter mussten auf Feldern mit verbotenem Pestizid arbeitenDer Konzern ließ 2014 in der Anlage auf der Insel Maui Mais-Saatgut und andere Pflanzen mit dem Pestizid Penncap-M besprühen, obwohl das Mittel ein Jahr zuvor verboten worden war.schuldig.
Herkunft: kleinezeitung - 🏆 6. / 63 Weiterlesen »

Casinos: Strache verteidigt Sidlo-BestellungDer in der Causa Casinos Austria ins Visier geratene Ex-FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache hat die Bestellung von Peter Sidlo zum Finanzvorstand der ... Nach der von mir mit Rechtsmitteln bekämpften Hausdurchsuchung und Handybeschlagnahmung werden private Chatverläufe aus vertraulichen Gerichtsakten hinausgespielt, obwohl das OLG noch nicht einmal über meine Beschwerde entscheiden konnte. Da hat er recht und es ist ein Skandal!
Herkunft: krone_at - 🏆 12. / 53 Weiterlesen »