Stmk: Pkw überschlägt sich bei Schöder mehrfach Hang hinab → drei Verletzte

Stmk: Pkw überschlägt sich bei Schöder mehrfach Hang hinab → drei Verletzte -

29.01.2022 03:33:00

Stmk: Pkw überschlägt sich bei Schöder mehrfach Hang hinab → drei Verletzte -

SCHÖDER (STMK): Am Freitagvormittag, 28. Jänner 2022, kam ein 78-Jähriger in Schöder mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab und stürzte über einen Abhang. Dre

Gegen 10:30 Uhr lenkte ein 78-jähriger PKW-Lenker sein Fahrzeug auf der Zufahrt seines Einfamilienhauses einem Gemeindeweg im steilen Gelände rückwärts in Richtung eines Umkehrplatzes. Aus unbekannter Ursache kam er von der Fahrbahn ab und stürzte in der Folge über einen steilen Abhang. Der Pkw überschlug sich mehrmals und kam etwa 150 Meter weiter auf einer angrenzenden Wiese wieder auf den Rädern zum Stillstand.

Weiterlesen: Fireworld.at »

Stmk: Zwei Verletzte bei Pkw-Kollision auf der B 115 in Trofaiach

Stmk: Sechs Verletzte und Großeinsatz bei Verkehrsunfall mit fünf Fahrzeugen in PaldauPALDAU (STMK): Am Freitagnachmittag, dem 28. Jänner 2022, ereignete sich gegen 12:30 Uhr auf der L216, Paldauerstraße, ein schwerer Verkehrsunfall mit fünf b

Stmk: Holzstapel- und Fassadenbrand in Groß St. FlorianGROSS ST. FLORIAN (STMK): Am 27. Jänner 2022 wurde die Freiw. Feuerwehr Groß St. Florian um 11:45 zu einem Fassade-n und Holzstapelbrand bei der Domäne Müll

Stmk: Paketdienst-Transporter in Aich von Zug erfasst und über Böschung geschleudertAICH (STMK): Zu Mittag des 27. Jänner 2022 ereignete sich in Aich an einem unbeschrankten Bahnübergang ein Kollision zwischen einem Personenzug und einem Pake

Stmk: Gleiche Gemeinde (Riegersburg), gleiche Zeit → zwei Unfälle, zwei Schwerverletzte, zwei RettungshubschraubereinsätzeRIEGERSBURG (STMK): Die Feuerwehr Lödersdorf wurde am 26. Jänner um 15.30 Uhr zu einer vermeintlichen Fahrzeugbergung im Ortsgebiet von Lödersdorf alarmiert.

Stmk: Vollbrand eines Dachstuhls bei Wohnhaus in LeutschachLEUTSCHACH AN DER WEINSTRASSE (STMK): Am Freitagabend, 28. Jänner 2022, geriet der Dachstuhl eines Wohnhauses in Leutschach in Brand. Verletzt wurde niemand.

i Personen wurden zum Teil schwer verletzt. Gegen 10:30 Uhr lenkte ein 78-jähriger PKW-Lenker sein Fahrzeug auf der Zufahrt seines Einfamilienhauses einem Gemeindeweg im steilen Gelände rückwärts in Richtung eines Umkehrplatzes. Aus unbekannter Ursache kam er von der Fahrbahn ab und stürzte in der Folge über einen steilen Abhang. Der Pkw überschlug sich mehrmals und kam etwa 150 Meter weiter auf einer angrenzenden Wiese wieder auf den Rädern zum Stillstand. Der Lenker wurde bei dem Verkehrsunfall schwer verletzt, in weiterer Folge von der Freiwilligen Feuerwehr Schöder befreit und nach Erstversorgung durch das Rote Kreuz in das LKH Friesach eingeliefert. Die beiden Beifahrerinnen, 29 und 36 Jahre alt, konnten sich selbst aus dem Auto befreien, wurden vermutlich nur leicht verletzt und zur Beobachtung ebenfalls in ein Krankenhaus eingeliefert. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.