News, Welt, News Von Jetzt, News, Neuigkeiten, Newsticker, Medien, Tageszeitung, Zeitung, Nachrichten

News, Welt

Stellte Kunstfälscher Fake-Gemälde in Wien aus? - Wien | heute.at

Ein Berliner steht unter Verdacht einen Millionenschaden verursacht zu haben. Auch in Wien soll er zuletzt tätig gewesen sein.

19.10.2019

Ein Berliner steht unter Verdacht einen Millionenschaden verursacht zu haben. Auch in Wien soll er zuletzt tätig gewesen sein.

Ein Berliner steht unter Verdacht einen Millionenschaden verursacht zu haben. Auch in Wien soll er zuletzt tätig gewesen sein.

Es gehe um einen Schaden in Millionenhöhe, erklärt Journalist Tobias Timm, der aktuell diesen Fall recherchiert. Ein 67-Jähriger Galerist steht im Verdacht hochwertige Kunstwerke ausgestellt und auch verkauft zu haben. Dabei sollen gleich mehrere Personen betrogen worden sein. Zudem spricht die Berliner Polizei von Urkundenfälschung.

Weiterlesen: heute.at

Mann versetzte Polizisten in Wien Kopfstoß - Wien | heute.atErst bedrohte er seine Mitbewohner in einer sozialen Einrichtung in Wien-Liesing mit dem Umbringen, dann ging ein 55-Jähriger auf einen Beamten los.

Küchenhilfe im Krankenstand gekündigt - Wien | heute.atKitti B. (25) fing im Mai bei einer Lokal-Kette als Küchenhilfe zu arbeiten an. Wegen eines Unfalls durfte sie nichts Schweres tragen, was sie nach eigenen Angaben ihrem Vorgesetzten auch bekannt gab. Dieses Gschichtl passt hinten und vorne nicht zusammen. ....Eigenverschulden...sie hätte müssen kündigen...für diesen Beruf total ungeeignet...sie wäre wahrscheinlich auf einer Baustelle im Aussendienst nicht geeignet...🤩🤩 Im Mai angefangen und im Juni schon im Krankenstand? Den ganzen Sommer im bezahlten Krankenstand... Wie praktisch. Zurecht gekündigt! Hoffe das spricht sich rum. Gut das ihr darüber berichtet, damit der nächste Dienstgeber gleich bescheid weiß!

Vater (27) von zwei Kindern in Wien vermisst - Leser | heute.atAlexandar Lazic wird seit Anfang September vermisst. Er ist Vater von zwei Kindern und soll spurlos verschwunden sein.

Der Herbst wird heiß: Das Feuerdorf hat in Wien wiedereröffnetDas künstlich angelegte Hütten-Dorf am Wiener Donaukanal geht in die vierte Saison.

Millionenbetrügerin aus Wien europaweit gesucht„Verbrechen hat kein Geschlecht“ - unter diesem Motto ruft die europäische Polizeibehörde zur Jagd auf Europas meistgesuchte Frauen auf. Unter den ... Ganz clevere 'Lady'....

Thiem muss in erster Wien-Runde gleich gegen Tsonga ran - derStandard.at

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

19 Oktober 2019, Samstag Nachrichten

Vorherige nachrichten

Max Lercher ortet SP-Intrige: 'Es geht darum, mich zu beschädigen'

Nächste nachrichten

Parlament stimmt für Vertagung der Entscheidung über Brexit-Deal