Stadtpark - Corona-Leugner-Camp aufgelöst

  • 📰 WienerZeitung
  • ⏱ Reading Time:
  • 17 sec. here
  • 2 min. at publisher
  • 📊 Quality Score:
  • News: 10%
  • Publisher: 51%

Österreich Schlagzeilen Nachrichten

Österreich Neuesten Nachrichten,Österreich Schlagzeilen

Knapp drei Wochen verbreiteten Gegner der Corona-Maßnahmen im Wiener Stadtpark Verschwörungstheorien. Nun hat der Spuk ein Ende.

Seit rund drei Wochen war der Wiener Stadtpark das Epizentrum der hiesigen Corona-Leugner-Szene. Neben dem Andreas-Zelinka-Denkmal stellten Gegner der Maßnahmen der Bundesregierung zur Eindämmung der Pandemie rund 20 Zelte auf. Auf Plakate und in Gesprächen mit Passanten verbreiteten sie ihre Ansichten – ein Krautwuchs an absurden Verschwörungstheorien und antisemitischen Botschaften.

Gefährdet eine Versammlung die öffentliche Sicherheit, werden Gesetze gebrochen werden oder richtet sie sich gegen das öffentliche Interesse, kann sie von der Behörde aufgelöst werden.\nGenau das ist jetzt passiert. In den frühen Morgenstunden am Freitag löste die Polizei den Protest auf.

 

Vielen Dank für Ihren Kommentar.Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht.
Wir haben diese Nachrichten zusammengefasst, damit Sie sie schnell lesen können. Wenn Sie sich für die Nachrichten interessieren, können Sie den vollständigen Text hier lesen. Weiterlesen:

 /  🏆 19. in AT

Österreich Neuesten Nachrichten, Österreich Schlagzeilen

Similar News:Sie können auch ähnliche Nachrichten wie diese lesen, die wir aus anderen Nachrichtenquellen gesammelt haben.

Corona-Protestcamp im Wiener Stadtpark aufgelöstSpektakulärer „Morgenappell“ im Wiener Stadtpark: Nach wochenlanger Besetzung mit zahlreichen Zwischenfällen rückten nun 80 Polizeibeamte inklusive ... Oooooh,eine Runde Mitleid mit der Leerdenkerin Jennifer K. 😔😈 Zufällig? Das gefällt dem Impffaschismus
Herkunft: krone_at - 🏆 12. / 53 Weiterlesen »

Corona-Lage: 15.365 Neuinfektionen und 66 Tote+++EILMELDUNG+++ In den vergangenen 24 Stunden sind in Österreich 15.365 Neuinfektionen mit dem Coronavirus vermeldet worden. Zudem gab es 66 Todesopfer. Es wird durchseucht. Endlich. Hätte man das schon 2020 gemacht, wäre es jetzt schon vorbei. Siehe Schweden. Mit 65% Impfrate? Total versagen der Impfstoffe. Nachdem es am Vortag großflächige Probleme bei den Testauswertungen gegeben hatte, wurden am Mittwoch zahlreiche Ergebnisse nachgetragen.
Herkunft: krone_at - 🏆 12. / 53 Weiterlesen »

Corona: Jetzt sollen Schulärzte die Kinder impfenDie Europäische Arzneimittel-Agentur EMA hat den Corona-Impfstoff von Biontech/Pfizer für Fünf- bis Elfjährige zugelassen. Bildungsminister Heinz ... Tja, und wir schauen brav alle zu, wie sie unsere Kinder zwangsimpfen! Bravo... Eigentlich sollten die Straßen von Vorarlberg bis Wien 'brennen'!! Impfpflicht Hörts ma auf mit Experten! Mittlerweile is jeder zweite Penner Experte! Eltern die ihre Kinder impfen lassen, sind einfach net ganz dicht!! Ah, jetzt wird die Kindstötung also auf die Schulärzte abgewälzt. Da gibt es sicher noch genug, die nicht Wissen, dass sie bei Schäden, voll und bis in die 4. Generation haftbar sind. Liebe Schulärzte, ihr macht euch strafbar! SHAEF wird euch alle zur Rechenschaft ziehen!
Herkunft: krone_at - 🏆 12. / 53 Weiterlesen »

Polizei löst Camp von Corona-Gegnern in Wien aufDie Polizei hat das Camp von Corona-Gegnern im Wiener Stadtpark aufgelöst. Seit 8. November harrten sie aus, um gegen die Maßnahmen zu protestieren. Stimmt, und sind mal wieder unangenehm aufgefallen durch anpöbeln von harmlosen Passanten. Und noch so allerlei. Deshalb Polizei und Stadt Wien dann mal eingegriffen haben Warum erst jetzt? Traurig, wenn die Polizei die Nazis unserer illegalen Scheinregierung vor dem Volk schützt, anstatt umgekehrt. In diesem Land gelten ausschließlich die Gesetze der Alliierten SHAEF ! Liebe Polizei, werdet euch eure wahren Aufgabe wieder bewusst und vereint euch mit dem Volk!
Herkunft: Heute_at - 🏆 2. / 98 Weiterlesen »

Polizei löst Camp von Corona-Gegnern in Wien aufDie Camp-Teilnehmer hätten Kinder mit Masken angepöbelt und den Park beschädigt. Vier Personen wurden nach dem Versammlungsgesetz angezeigt Ja ja, sie fallen immer so angenehm auf die friedlichen Quer Denker Irgendeinen Grund muss man ja suchen. Unterstellen kann man ja viel. Nur wer glaubt denen Medien noch ? Traurig, wenn die Polizei die Nazis unserer illegalen Scheinregierung vor dem Volk schützt, anstatt umgekehrt. In diesem Land gelten ausschließlich die Gesetze der Alliierten SHAEF ! Liebe Polizei, werdet euch eure wahren Aufgabe wieder bewusst und vereint euch mit dem Volk!
Herkunft: KURIERat - 🏆 4. / 63 Weiterlesen »