Staatsanwälte suchen Quereinsteiger

Anwälte oder Notare könnten schon ab Mitte 2022 ernannt werden.

06.12.2021 00:00:00

Anwälte oder Notare könnten schon ab Mitte 2022 ernannt werden.

Anwälte oder Notare könnten schon ab Mitte 2022 ernannt werden.

Im Sprengel der Oberstaatsanwaltschaft Wien fehlen zurzeit 13 Staatsanwältinnen und Staatsanwälte. Deshalb wendet sich die OStA jetzt mit einem Appell an die juristische Öffentlichkeit: „Wir suchen Leute mit Rechtsanwalts- oder Notariatsprüfung, die Interesse an der Tätigkeit in der Staatsanwaltschaft haben“, sagt Michael Klackl, stellvertretender Leiter der für Wien, Niederösterreich und Burgenland zuständigen OStA Wien, zur „Presse“.

Zum „Das Wichtigste des Tages“NewsletterDer einzigartige Journalismus der Presse.

Weiterlesen: Die Presse »

Ich habe alle Folgen Salesch, Alexander Hold und Lenßen gesehen, ich bin fit.

„Kommt die Impfpflicht, schließe ich die Praxis“Die angekündigte Covid-Impfpflicht sorgt für Verwirrung und Unsicherheit - bei Arbeitgebern und -nehmern. Viele Betriebe suchen als Protest aktiv ... Ich würde mir überlegen zu dieser Zahnärztin zu gehen. Radikal sind nur die lmpfzwang klatscher. Und die Benko Krone. Diese Erpressugen unfassbar, solls halt schließen !