St. Pölten steuert auf CL-Achtelfinale zu - derStandard.at

10.12.2020 00:45:00

St. Pölten steuert auf CL-Achtelfinale zu:

St. Pölten steuert auf CL-Achtelfinale zuNach verdientem 2:0-Sieg im Hinspiel gegen FC Zürich – Niederösterreicherinnen gewannen damit auch 12. Pflichtspiel in dieser SaisonFoto: Reuters/GeaSt. Pölten – Der SKN St. Pölten hat die Tür zum Achtelfinale der Frauen-Fußball-Champions-League weit aufgestoßen. Die Niederösterreicherinnen behielten am Mittwochabend im Sechzehntelfinal-Hinspiel gegen den FC Zürich dank Toren von Stefanie Enzinger (71.) und Mateja Zver (75.) in der NV Arena völlig verdient mit 2:0 die Oberhand. Österreichs Serienmeister hat damit in der zweiten Partie am 17. Dezember (20.15 Uhr/live ORF Sport +) im Stadion Letzigrund alle Trümpfe in der eigenen Hand.

Astra Zenecas Probleme hauen alle Pläne über den Haufen Israel: 224.000 Impfungen - an einem Tag Luchspaar in der Niederösterreich gesichtet - derStandard.at Weiterlesen: DER STANDARD »