Politik, Dominik Nepp, Fpö, Harald Vilimsky, Herbert Kickl, Hubert Fuchs

Politik, Dominik Nepp

Spritze statt Vitamine: Impf-Revolte bei der FPÖ

Ein Spritzenverweigerer ist bekanntlich FPÖ-Chef Herbert Kickl. Innerhalb der Partei scheint sein medizinischer Rat aber nicht so gefragt zu sein:

20.09.2021 08:30:00

Ein Spritzenverweigerer ist bekanntlich FPÖ -Chef Herbert Kickl . Innerhalb der Partei scheint sein medizinischer Rat aber nicht so gefragt zu sein:

Sag, wie hält es die Politik mit der Corona-Impfung? Ein Spritzenverweigerer ist bekanntlich FPÖ -Chef Herbert Kickl . Innerhalb der Partei scheint ...

(Bild: APA/Roland Schlager)Sag, wie hält es die Politik mit der Corona-Impfung? Ein Spritzenverweigerer ist bekanntlich FPÖ-Chef Herbert Kickl. Innerhalb der Partei scheint sein medizinischer Rat - etwa Vitamine oder Grüntee - aber nicht so gefragt zu sein. Denn still und heimlich gibt es eine Impf-Revolte bei den Freiheitlichen.

Blümel: Kurz-Comeback „überhaupt kein Problem“ Pflegereform - Türkis-grüne Versäumnisse bei Pflege in Serie Mutiger Flüchtling stoppt rabiaten Messerangreifer

Artikel teilen0DruckenSie haben es getan: der Wiener FPÖ-Chef Dominik Nepp und alle blauen Landtagsabgeordneten im Rathaus, Partei-Urgestein Harald Vilimsky und mit ihm sämtliche freiheitliche EU-Parlamentarier, Ex-Staatssekretär Hubert Fuchs sowie Nationalratskollege Martin Graf. Diese Partei-Promis sind – ganz im Gegensatz zu ihrem Chef – geimpft.

Geimpft: Dominik Nepp und Harald Vilimsky, FPÖ(Bild: APA/Helmut Fohringer)Während Kickl wettert, lässt sich seine Parteispitze impfenNach „Krone“-Recherchen übrigens auch die jeweiligen blauen Landesspitzen und ein Großteil der Parlamentarier. Aber wie passt das mit der offiziellen Parteilinie zusammen? Denn FPÖ-Chef Kickl wettert ja gerne bei jeder Gelegenheit gegen „Impf-Experimente“, mit denen „gesunde Österreicher zu Versuchskaninchen gemacht werden“. headtopics.com

Stattdessen empfiehlt der Ober-Blaue gegen das Coronavirus Vitaminpräparate, Bitterstoffe wie sie etwa im Grünen Tee enthalten sind oder viel Bewegung an der frischen Luft. Und er klagt jetzt sogar PR-Berater Rosam, der in einem Interview behauptet hat, Kickl sei geimpft.

Kickl bei einer Kundgebung gegen die Covid-19-Maßnahmen der Bundesregierung - er setzt im Kampf gegen die Pandemie lieber auf das menschliche Immunsystem.(Bild: APA/Herbert Pfarrhofer)„FPÖ ist für die Wahlfreiheit“Reden wollten die freiheitlichen Impf-Revoluzzer, die dann doch lieber echten Medizinern vertrauen, eher nur hinter vorgehaltener Hand. Vilimsky „gesteht“ offiziell. Seine Begründung: „Ich bin selbst ein kleines Opfer des indirekten Impfzwangs durch meine vielen Auslandsreisen.“ Gegen die Parteilinie sei das aber freilich nicht zu verstehen, beeilt sich der freiheitliche Spitzenpolitiker zu betonen. „Denn die FPÖ ist für die Wahlfreiheit.“

Weiterlesen: Kronen Zeitung »

Peinlich schmierblatt FDA: „Wir wurden von (Pfizer) fälschlicherweise über die Sicherheit des Impfstoffs irregeführt… Herzinfarkte sind 71-mal höher als bei anderen Impfstoffen… die Impfstoffe töten zwei Menschen für jedes gerettete Leben“ Francis Boulle 'wir schleusen einfach ein paar türkise in die kronenzeitung ein, dann bist ned bei 29%, sondern bei 38%.'

Redet doch keinen Müll! Propaganda vom feinsten! Glaube ihr versteht genau was er meint - es ist ganz einfach, jeder soll selbst entscheiden 👍 Daher ist es natürlich in der FPÖ, wie es auch sonst sein sollte, OK sich zu impfen oder halt nicht Die Hand die mich füttert desen Hand schüttle ich! Passt genau zur Krone ☝️👍

In Ö müssen alle gleiche Meinung haben! Hallo krone, und restliche Medien. Pfui Kickl setzt sich lediglich dafür ein, dass jeder für sich entscheiden kann ob er sich impfen lässt oder nicht. Kickl hat jedoch keinen „medizinischen Rat“ abgegeben. Was Sie bei der Kronen Zeitung tun ist, dass sie versuchen einen „Skandal“ herzuzaubern wo es keinen gibt.

FPÖ-Chef Kickl klagt gegen Behauptung, er sei geimpftDer FPÖ-Chef sieht seine 'politische Glaubwürdigkeit untergraben'. Der Kickl verklagt den Rosam, weil der ihm Intelligenz unterstellt hat? 😂 Welche Glaubwürdigket? Ist doch ganz einfach, er muss ja nur seinen eImpfpass offenlegen

Kickl hat nie einen 'medizinischen Rat' abgegeben, zum Unterschied von diversen Krone-Cronies. Depperte Krone Kampagne. Seid ihr jetzt die Klonenzeitung oder Kronenzeitung.😅 Kasperlzeitung Kickl der Medizinmann. 'Ich bekomme meinen medizinischen Rat von... Herbert Kickl.' ist ein Satz, den ich niemals hören möchte Leute, lasst's euch impfen, helfen wir zusammen

Krone wird immer mehr zum Klopapier ständig falschmeldungen gegen Kickl habt ihr nicht genügend andere Storys die ihr schreiben könnt und uns weiter in Angst und Schrecken zu versetzen langsam gehen euch die Lügen aus versucht es wieder mit impfpropaganda da seit ihr ja Spitze Lauter Recherche- und Wahrheitsverweigerer sind bekanntlich bei der Krone beschäftigt. Wie ist das, wenn man sich prostituiert? Wie fühlt sich das an? Habt ihr 'Journalisten' euch eigentlich gedacht, dass ihr einmal so enden werdet, als ihr den Job angefangen habt?

Entscheidungsfreiheit in Bezug auf Impfungen bedeutet das jeder Bürger frei entscheiden kann. Das impliziert auch die FPÖ in ihrer Entscheidungsfreiheit. Krone: beendet eure gelogene Unabhängigkeit und tituliert euch zur ÖVP Zeitung um. Ihr seit eine Journalistische Schande. Diese elendigen verlogenen Drecks Journalisten/Terroristen von ! Kickl hat bis jetzt NIEMANDEN einen Rat gegeben, sich nicht impfen zu lassen & wird es auch NIE tun! Er hat nur gesagt, JEDE(R) solle SELBST entscheiden & das OHNE Impfzwang !!

Kickl sagt: 'wer sich impfen will soll sich impfen, wer nichtw ill soll nicht gezwungen werden. Und wenn sich nun ein paar in der FPÖ impfen lassen will man einen Zwist herbei schreiben. Sorry liebe Benkokrone, sowas fällt auf so kurz vor der OÖ Wahl 😚

„Lügen, Zwang“: FPÖ leitet rechtliche Schritte ein„Lügen, Zwang“: FPÖ leitet rechtliche Schritte ein. Eine Verfassungsbeschwerde gegen die Corona-Schulverordnung wird ebenfalls eingebracht. Daaanke Herbert Kickl! Richtig, denn so kann es nicht weitergehen, denn das hat nichts mehr mit Gesundheit zu tun, diese sinnbefreite Schikaniererei. Dann halt eine Impflicht für Lehrer und schon ist rechtlich alles in bester Ordnung. Wo bleibt eigentlich die Verfassungsbeschwerde gegen die FPÖ?

Die Kronenzeitung ist nicht allwissend. Seids ihr von der Krone echt zu depat um es zu verstehen.FPÖ hat noch NIE von Impfung verweigern gesprochen sondern von stets von Freiwilligkeit.Das ist willkürliche Propaganda was ihr schreibt.Seids ihr Möchtegern-Unabhängigen tatsächlich schon so sehr von der VP vereinnahmt

Brav, hat Basti wieder angerufen? Braucht er noch ein paar Stimmen in Oberösterreich? Gibt's bald wieder einen Hassgschichterl vom Hausmeister? Fragen über Fragen, wenn man diesen Schüleraufsatz liest. Die Zwetschkenpartei-außen blau und innen blau glauben an den Endsieg 🥶🤖👿🤡🎢🎢🎢🐕 Von den jenigen, die nach wie vor auf Kickl hören, war hoffentlich niemand beim Derby-Kessel 2018 verwickelt bzw. er kennt hoffentlich auch niemanden, der davon betroffen war.

Interessant, finalisiere gerade mein Buch über Occupational Health and Safety Management - gedacht für Studenten meiner LV - Leadership u. Management spielt eine wichtige Rolle. Die derzeitigen Beispiel der FPÖ und deren Führung in der Pandemie, ist eine gute Fallstudie. Typisches Krone auf FPÖ bashing, soviel zur unparteiisch Berichterstattung, Schmutzblatt!

Infiziert heißt noch lange nicht krank. Selbst geimpfte können sich infizieren. FPÖ-FREIWILLIGEN PARTEI ÖSTERREICHS by KICKL

Aktion scharf – Impf-Ansturm bei Österreichs NachbarIn Italien schießen die Impfzahlen plötzlich dramatisch nach oben. Der Grund: Das Land hat den bisher schärfsten Corona-Kurs der EU eingeschlagen.  Der größte COVID-Versager in der Pandemie ITALIEN ist jetzt das VORBILD :-) Man zwingt !!! die Menschen dazu und zeigt sich dann verwundert über den ANSTURM ? :-) Armes ÖSTERREICH !!! Niemand will mehr im schäbigen Land der Zwangsimpfer Urlaub machen oder dort Arbeiten

Die ÖVP und Grünen, Auftraggeber der Krone, müssen ganz schön Angst haben. Ob die auch schlafen können vor der OÖ-Wahl? Schöne Grüße an Benko. Er soll scheissen gehen und ihr seid nicht mal für Klopapier zu gebrauchen. Seit wann ist Kickl ein Spritzenverweigerer? Kickl lehnt nur DIESE Impfung ab und ist GEGEN ZWANG. 'Ober-Blaue' Ist PRW die 'Ober-Rote' bei euch? Oder gibt es 'Ober-Grüne/Pinke/Türkisene' Ihr seid ein grindiges Propagandablatt

Der Kickl. Ich mag im nicht . Er ist mir eine unsypatische Person. Wer aus den türkisen oder grünen Kabinetten hat euch für diesen dümmlichen Artikel angerufen? Warum dreht ihr immer alles um? Kickl war nie gegen die Impfung, aber gegen die Zwangsimpfung. Ich bin echt entsetzt über die Berichterstattung. Ärger wie ein Schmierenblattl.

Liebe , bitte das genaue Zitat in dem Kickl den Ratschlag gibt sich nicht impfen zu lassen. Gibt es ein grauslicherem Medium als die BenkoKrone? Ich wüsste aktuell nicht. Stürmer 2.0 Wann verbietet man diese dumme Hetzer-Partei FPÖ denn endlich? Sie arbeiten gegen Österreich, in vielen Belangen! Als Bodybuilder bin ich kein spritzenverweigerer sondern ein verweigerer der gentherapie...ist schon ein Unterschied wenn man die Vokabeln richtig verwendet

FPÖ-Chef Kickl klagt gegen Behauptung, er sei geimpftDer FPÖ-Chef sieht seine 'politische Glaubwürdigkeit untergraben'. Der Kickl verklagt den Rosam, weil der ihm Intelligenz unterstellt hat? 😂 Welche Glaubwürdigket? Ist doch ganz einfach, er muss ja nur seinen eImpfpass offenlegen

Uii, da probiert sich die Journaille mal wieder als Demonteur. Durchschaubar billiges Gazetten-Gelaber vor den Wahlen. Spritzenverweigerer.... Euer Niveau sinkt auch von Tag zu Tag

Beachvolleyball: Öffnung für alleDer Beachvolleyballplatz bei der Mittelschule und Sportmittelschule Nenzing darf künftig nicht nur von Schülern genutzt werden.

Putin-Partei in ersten Wahl-Prognosen klar vorneBei der Wahl der neuen Staatsduma hat sich die Kremlpartei Geeintes Russland nach Prognosen als stärkste Kraft behauptet. Bei Nachwahlbefragungen kam ... Fast so korrupt wie die ORF-Wahl :-) Russland behauptet, daß bei den Wahlen Hackerangriffe aus Deutschland, der Ukraine und der USA zu beobachten waren. Wir als brave gehirngewaschene Westler wissen genau, was wir davon zu halten haben... Das regt Euch auf? In Österreich kauft man auch den Kanzlersessel mit rechtswidrig eingesetzten Geldmitteln bei der Wahlwerbung. Und die Strafe dafür zahlt man aus der Kaffee-Kasse, die zuvor von der Allgemeinheit befüllt wurde. Aber Österreich ist eine Demokratie? dochdiesindso