Sport ohne Publikum: Nicht von dieser Welt - derStandard.at

18.10.2020 18:55:00

Sport ohne Publikum: Nicht von dieser Welt:

Sport ohne Publikum: Nicht von dieser WeltTrainings, Spiele und Meisterschaften werden abgesagt, das Sportförderungssystem ist unüberschaubar und Skirennen finden unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattFoto: APA / Johann GroderSelten war der Spitzensport von den Menschen so weit weg wie jetzt. Die emotionale Distanz mag sich im Alpinen Skiweltcup, der am Wochenende mit Geisterrennen in Sölden begann, auch damit erklären, dass Identifikationsfiguren fehlen. Und die Frage, ob Österreich den erstmals seit 1989 verlorenen Nationencup postwendend wieder von den Schweizern zurückerobern kann, ist auch kein Reißer.

Anschober: Erste Lieferung von AstraZeneca ab 7. Februar Corona: KN95-Masken sind kein Ersatz für FFP2 Die Übersiedlung der alten Dame: 80-jährige Platane zieht in den 1. Bezirk Weiterlesen: DER STANDARD »

Gatsch-Eiertor und Elfer! Austria bezwingt Sport-ClubDie Wiener Austria hat sich in der Derby-Schlammschlacht gegen den Sport-Club mit 3:1 im ÖFB-Cup durchgesetzt.

Apple bringt auch HomePod mini-Lautsprecher nicht nach Österreich - derStandard.at

Obduktion bestätige Erstickungstod von getöteten Kindern in Wiener Wohnung - derStandard.at

Großbritannien wirft EU Blockade von Brexit-Verhandlungen vor - derStandard.atWas ist neu daran?

Hilfe beim Trennen von Fakten und Unsinn - derStandard.atDamit ist jedem für jede weitere Art von Skepsis der Mund verboten, bevor er´s nicht gelesen, und es in Grund und Boden falsifiziert hat. Vor etlichen hundert Jahren hätte niemand ohne Theologiestudium eine Chance gehabt. Auch eine Art Fortschritt. Das lesen die doch eh nicht. Querdenken aluhut Wendler COVID19 corona nena Naidoo

Stern wurde von einem Schwarzen Loch 'spaghettifiziert' - derStandard.at