SPÖ will Anschober in den Corona-Beschaffungsausschuss laden

SPÖ will Anschober in den Corona-Beschaffungsausschuss laden

18.04.2021 21:13:00

SPÖ will Anschober in den Corona-Beschaffungsausschuss laden

Die Sozialdemokraten erhoffen sich offenbar von einem möglichen Auftritt des zurückgetretenen Ministers Stoff gegen Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP).

pocketDie SPÖ will den zurückgetretenen Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) in den Corona-Beschaffungsausschuss laden, wenn er dazu bereit ist. Begründet wird das damit, dass Kanzler Sebastian Kurz (VP) bei seiner Befragung im ständigen Unterausschuss des Rechnungshofausschusses zugegeben habe, dass die Regierung im Rahmen der europäischen Impfstoffbeschaffung auf Millionen Impfdosen verzichtet und die Verantwortung dafür auf Anschober geschoben habe.

EU-Einigung zu grünem Pass für Köstinger bis Sommer eine 'Herausforderung' Nachhaltigkeit - 'In der Stadt ist es leicht, mit kleinem Fußabdruck zu leben' Medien - 'Die Radikalisierung der Sprache wird immer ungenierter' Weiterlesen: KURIER »

Die Wichtigmacher und der Überforderte Die wahre Größe eines Menschen zeigt sich in der Niederlage ... Diese Geiz und Neidpolitik ist einfach 🤮🤮🤮🤮