Spieler gab für Mobile-Game 136.000 Euro an Mikrotransaktionen aus - derStandard.at

16.10.2019 11:52:00

Spieler gab für Mobile-Game 136.000 Euro an Mikrotransaktionen aus:

Spieler gab für Mobile-Game 136.000 Euro an Mikrotransaktionen ausDies verriet der CEO des Publishers von "Transformers: Earth Worms" und auch wie "Wale" erkennt werdenFoto: "Transformers: Earth Wars"Fast 136.000 Euro hat ein Spieler für das Mobile-Game

„Haltlose Vorwürfe“: ÖVP-Landeschefs hinter Kurz Kurz im Gegenangriff: 'Jeder Mörder wird respektvoller behandelt' Kurz' Verteidigungslinie: Eine Verurteilung? 'Das wird nicht stattfinden' Weiterlesen: DER STANDARD »

Indische Familie hob Grab für totes Kind aus und fand lebendes Baby - derStandard.at

Asyl-NGOs fordern Aus für Bundesbetreuungsagentur - derStandard.atSicher. NGOs-Schlepper wollen sich weiterhin selbst kontrollieren.

Sarah Wiener spricht sich für Türkis-Grün aus - derStandard.atSie macht sich's leicht. Nach Köstinger zu brillieren ist auch kein Kunststück.....

'Fortnite': Entwischter Trailer verrät, was Spieler nach dem schwarzen Loch erwartet - derStandard.at

Regierung will Aus für EU-Verhandlungen mit Türkei - News | heute.atFür ein Ende des EU-Beitrittskandidatenstatus der Türkei sprach sich am Montag Außenminister Alexander Schallenberg aus.

Grazer Kunsthaus wird aus dem Universalmuseum Joanneum ausgegliedert - derStandard.at