News, Österreich, Wetter, News Von Jetzt, News, Neuigkeiten, Newsticker, Medien, Tageszeitung, Zeitung, Nachrichten

News, Österreich

Spätsommer ade: Jetzt kommt der Frost! - Wetter | heute.at

Der Sonntag zeigt sich noch einmal von seiner sommerlichen Seite. Aber mit dem astronomischen Herbstbeginn sinken auch die Termperaturen in Österreich.

22.09.2019 10:59:00

Der Sonntag zeigt sich noch einmal von seiner sommerlichen Seite. Aber mit dem astronomischen Herbstbeginn sinken auch die Termperaturen in Österreich .

Der Sonntag zeigt sich noch einmal von seiner sommerlichen Seite. Aber mit dem astronomischen Herbstbeginn sinken auch die Termperaturen in Österreich .

SonntagDer Sonntag beginnt inneralpin wieder mit Nebelfeldern und im Westen mit ein paar Wolken. Abseits davon scheint weiterhin häufig die Sonne. Am Abend zieht es von Südwesten her vermehrt zu, in der Folgenacht setzt von Vorarlberg bis Osttirol Regen ein. Im Osten frischt lebhafter, vom Neusiedler See bis ins Tullnerfeld auch kräftiger Südostwind auf und an der Alpennordseite wird es föhnig, in den prädestinierten Tälern sind ebenfalls kräftige Böen möglich. Die Temperaturen steigen auf 19 bis 25 Grad.

Luchspaar in der Niederösterreich gesichtet - derStandard.at Astra Zenecas Probleme hauen alle Pläne über den Haufen Ist die Corona-Ampel tot? - derStandard.at

Montag Weiterlesen: heute.at »

Pfarrer läutete Glocken – 'WAC-Kerze jetzt immer' - Fussball | heute.atvon Sebastian Klein, Phillip Platzer – Ausnahmezustand im beschaulichen Wolfsberg. Der WAC schafft einen historischen Kantersieg in Gladbach. Daheim im Ort feierte auch die Glaubensgemeinde.

Jetzt gibt's die Kinder-Feuerwehr in NÖ - Niederösterreich | heute.atUm künftigen Nachwuchsproblemen noch bevor sie auftreten den Garaus zu machen, wurde das Eintrittsalter zur Feuerwehr von zehn auf acht Jahre gesenkt.

Federer streut Thiem Rosen: 'Riesenchampion jetzt schon' - derStandard.at

Hofer: „Jetzt bekommt EU Rechnung von Erdogan“„Jetzt bekommt die EU die Rechnung dafür präsentiert, sich auf die Zusagen von Erdogan verlassen zu haben.“ Mit diesen Worten kommentiert FPÖ-Chef ... Andere nennen es Erpressung, und Ferkel einmal gezahlt hat, wird Erdowahn weiter erpressen, immer mehr verlangen, und Ferkel wird zahlen, da die sonst die Lügen nicht aufrecht halten kann.... Nicht die EU den Arschlöchern ist das egal , wir das Volk bekommen die , wir sollten die nach Brüssel umleiten damit die Sackratten was zum lachen haben

Zum Herbstbeginn winken jetzt sieben Mio. EuroJetzt im Herbst schießen nicht nur Parasole und Eierschwammerln aus dem Boden, auch ein ganz besonderer Glückspilz könnte aus dem Lottotrichter ...

2:0 in Wattens! Rapid jetzt erster Salzburg-Jäger - Fussball | heute.atGrün-weißer Erfolgslauf! Rapid Wien gab sich mit einem 2:0-Erfolg beim Aufsteiger WSG Tirol keine Blöße, schob sich mit dem dritten Sieg in Serie zumindest bis Sonntag auf den zweiten Tabellenplatz vor. 'Joker' Kelvin Arase (54.) und Mateo Barac (71.) fixierten im zweiten Durchgang den zweiten grün-weißen Saisonauswärtssieg.