Sollen Junge für ihre Pension vorsorgen?

So denken die sechs Kandidaten über bedingungsloses Grundeinkommen, Pensionsalter und Mindestsicherung.

25.09.2019 16:00:00

'Krone'-Fragebogen: Sollen Junge für Ihre Pension vorsorgen? So denken die sechs Kandidaten über bedingungsloses Grundeinkommen, Pensionsalter und Mindestsicherung.

So denken die sechs Kandidaten über bedingungsloses Grundeinkommen, Pensionsalter und Mindestsicherung.

kaum auseinander. Nur zwischen den Zeilen ist indirekt herauszulesen, wo der Politikerstreit beginnen könnte. Nämlich generell bei der Frage, wem Sozialleistungen zustehen. Wirklich jedem? Oder im Zweifelsfall „uns“ sowieso und „den anderen“ nicht?

Was Österreich wirklich bewegt, wollte die „Krone“ wenige Wochen vor der Nationalratswahl wissen - und wie die Spitzenpolitik gedenkt, den wichtigsten Anliegen der Bevölkerung zu begegnen.(Bild: krone.at-Grafik)„Krone“-Serie zur Wahl - Teil 10 von 12 :

„Was bewegt unser Land wirklich?“, hat die „Krone“ gemeinsam mit dem Meinungsforschungsinstitut Integral gefragt. 1500 Menschen über 14 Jahre aus allen Bundesländern haben in der repräsentativen Studie geantwortet. In den Tagen bis zur Wahl präsentieren und analysieren wir täglich die Themen, die Österreich bewegen. Von sozialer Gerechtigkeit über Sicherheit und Migration bis hin zu Arbeitswelt und Klimawandel ist von allem etwas dabei. Außerdem konfrontieren wir die Spitzenkandidaten der Parteien mit den Ergebnissen und fragen sie nach ihren Lösungen. In Teil zehn geht es um das Thema Soziales und Pension. headtopics.com

Weiterlesen: Kronen Zeitung »

Bibel - Thomas Brezinas Glaubensbekenntnis in Versen

Ein ausführliches Gespräch mit dem Autor über seine neue Bibel in Reimen, Gebete, die Selbstverständlichkeit seiner Ehe, das Schreiben im Lockdown...

Wissenschafter sollen die Krebstherapie verbessernStart von neuen Forschungsprojekten im Krebszentrum MedAustron in Wiener Neustadt. Schon 500 Patienten bestrahlt.

'Wir haben kein Hotel, was sollen wir jetzt tun?' - Reisen | heute.atDurch die Pleite des Reiseanbieters Thomas Cook sind weltweit 600.000 Touristen gestrandet. Auch die 66-jährige Alena aus Wien sitzt derzeit am Flughafen Antalya fest.

One-Stop-Shop für junge Arbeitsuchende in WienAn einem gemeinsamen Standort in Meidling bündelt das AMS Wien die Arbeitsmarktaktivitäten für Jüngere.

Prozess in Hannover: Mutter soll Tochter mit Peitsche und Halsband misshandelt habenUnter anderem soll sie das Kind gezwungen haben, ein elektrisches Halsband für Hunde zu tragen und es in einem Waldstück ausgesetzt haben. Deutschland Misshandlungen Kind Prozess Hannover

Katzen und Kinder binden sich ähnlich an ihre BezugspersonenKatzen binden sich auf ähnliche Weise an ihre menschlichen Bezugspersonen wie kleine Kinder an ihre Eltern.

Was tut Ihre Partei für leistbares Wohnen?Viele Österreicher klagen über hohe Kosten fürs Wohnen. Wir haben die Spitzenkandidaten nach Lösungen gefragt. Was tut Ihre Partei für leistbares Wohnen? Für ca. 500 000 Zuwanderer ind ihren Angrhörigen wurde in den letzten 10 Jahren von SPÖ/ÖVP nur ca. 300 000 Wohnungen gebaut und eine Wohnungsnot erzeugt und Immobilienpreise in die Höhe getrieben. Muss da wurscht sein