Solide Quoten für erste Formel-1-Livesendungen auf Servus TV

Solide Quoten für erste Formel-1-Livesendungen auf Servus TV:

28.03.2021 15:18:00

Solide Quoten für erste Formel-1-Livesendungen auf Servus TV:

21 Prozent Marktanteil beim Qualifying und im Schnitt 278.000 Zuschauer und Zuschauerinnen

Der erste Grand Prix mit Servus TV in der Pole Position lässt sich für den Lieblingssender von Red-Bull-Boss Dietrich Mateschitz gut an – soweit man das vor dem Rennen selbst am späten Sonntagnachmittag sagen kann.© STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. 2021

Darum lässt sich Blümel (noch) nicht impfen Harter Lockdown in Wien bis 2. Mai verlängert Anschober bleibt weiter im Krankenstand

Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf.Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet. Weiterlesen: DER STANDARD »

Bibel - Thomas Brezinas Glaubensbekenntnis in Versen

Ein ausführliches Gespräch mit dem Autor über seine neue Bibel in Reimen, Gebete, die Selbstverständlichkeit seiner Ehe, das Schreiben im Lockdown...