Multimedia, Coronavirus, News Von Jetzt, News, Neuigkeiten, Newsticker, Medien, Tageszeitung, Zeitung, Nachrichten

Multimedia, Coronavirus

So reinigst du dein Smartphone richtig - Multimedia | heute.at

Smartphones sind ein wahres Sammelbecken für Bakterien, Viren und Keime. Sie sollten regelmäßig gereinigt werden. So geht's richtig.

01.04.2020 17:03:00

Smartphones sind ein wahres Sammelbecken für Bakterien, Viren und Keime. Sie sollten regelmäßig gereinigt werden. So geht's richtig.

Smartphones sind ein wahres Sammelbecken für Bakterien, Viren und Keime. Sie sollten regelmäßig gereinigt werden. So geht's richtig.

Gerade in Zeiten des Coronavirus sollte man es daher regelmäßig desinfizieren. Dabei gilt es allerdings einige Dinge zu beachten, um das Gerät nicht zu beschädigen. Weiterlesen: heute.at »

Das Handy ist per se keine Virenschleuder, sondern ein hygienisches Spiegelbild des Besitzers. Wer die Hygieneregeln befolgt, hat auch kein Problem mit seinem Handy/Tablet.

Armin Wolf warnt vor Fake News in 'ZiB'-Kettenbrief - Multimedia | heute.atAchtung: Wenn du einen Kettenbrief auf WhatsApp erhältst, der von der 'ZiB'-Redaktion unterschrieben ist, handelt es sich um einen Fake! Fake von FakeNews? Überrascht mich das? Genau so Fake wie die ZIB.

Wenn du diesen Mann siehst, ruf sofort die Polizei - Wien | heute.atDie Wiener Polizei ist derzeit auf der Suche nach einem verdächtigen Mann, der im Jänner und Februar zwei Diebstähle begangen haben soll.

'Brauche auch Geld': Naddel verkauft ihre Möbel - Stars | heute.atWegen der Corona-Krise hat Naddel ihren Job als Masseurin verloren. An ihrem Plan umzuziehen, hält sie trotzdem noch fest. interessiert keine Sau ! Muss ich die kennen?

Jäger spenden Tierfutter an gestrandeten Zirkus - Vorarlberg | heute.atBei einem deutschen Zirkus, der wegen der Grenzsperren in Hard gestrandet ist, wurde das Tierfutter knapp. Heimische Jäger helfen nun aus.

Mutter griff vor Betreuer zu Fleischermesser - Niederösterreich | heute.atEin Flüchtlingsbetreuer wollte in Baden den Streit zwischen Eltern und deren Sohn schlichten, soll dabei mit einem Messer bedroht worden sein. Die Polizei musste anrücken.

Zahl der Genesenen steigt, jener im Spital aber auch - Oberösterreich | heute.atMit Stand Dienstag, 8 Uhr hat OÖ 1.303 Infizierte. Über Nacht (Stand 17 Uhr) ist die Zahl der Genesenen von 102 auf 153 gestiegen. Doch es gibt kein Aufatmen, die Zahl jener, die im Spital betreut werden müssen, steigt weiter!