Skeleton: Janine Flock beim Weltcup in Altenberg Dritte

Skeleton: Janine Flock beim Weltcup in Altenberg Dritte:

03.12.2021 19:43:00

Skeleton: Janine Flock beim Weltcup in Altenberg Dritte:

Mit starkem Lauf von Rang sechs verbessert, erster Podestplatz in der Olympiasaison – Flock: 'Das war alles voll am Limit'

Foto: APA/AFP/SchwarzAltenberg – Janine Flock hat am Freitag beim Skeleton-Weltcup in Altenberg ihren ersten Podestplatz der Olympiasaison geschafft. Die Gesamt-Weltcup-Titelverteidigerin aus Tirol verbesserte sich nach Rang sechs im ersten Lauf mit starken 57,61 Sekunden (zwischenzeitlich Bahnrekord) noch auf Platz drei. Der Sieg ging an die Deutsche Tina Hermann in 1:55,36 Minuten vor der Russin Alina Tararischenkowa (+0,31 Sek.), Flock fehlten sechs Hundertstel auf die Russin bzw. 37 auf die Gewinnerin.

Wolfsgruß gezeigt! Gegen 4 Soldaten wird ermittelt

Willkommen bei DER STANDARDSie entscheiden darüber, wie Sie unsere Inhalte nutzen wollen. Ihr Gerät erlaubt uns derzeit leider nicht, die entsprechenden Optionen anzuzeigen.Bitte deaktivierenSie sämtliche Hard- und Software-Komponenten, die in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren. Z.B. Browser-AddOns wie Adblocker oder auch netzwerktechnische Filter.

Weiterlesen: DER STANDARD »

Äthiopien: Auf Reportage im Krieg

Bartholomäus Laffert ist einer der wenigen westlichen Journalisten, die vom Krieg in Äthiopien berichten. Wie gefährlich ist sein Alltag?

Corona-Impfung - Dritte Impfung verringert Infektionen drastischDer dritte Stich soll das Infektionsrisiko drastisch verringern, sagt eine neue israelische Studie -

Eine neue Hochgeschwindigkeitsbahn verbindet Laos mit ChinaIn Laos sollen künftig Schnellzüge Touristen ins Land bringen – und die Hoffnung auf einen wirtschaftlichen Aufschwung

'ZIB'-Sendungen in ORF 1: Madeleine Gromann ersetzt Jürgen PettingerDie 26-Jährige Gromann verstärkt das Moderationsteam, Pettinger wechselt ins ORF-Radio Auch gut.....was Neues.

Deutschland - Merkel ruft zum Abschied zum Kampf für Demokratie aufDie deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel hat zur Verteidigung der Demokratie gegen Hass, Gewalt und Falschinformationen aufgerufen bei einem Großen Zapfenstreich zu ihren Ehren in Berlin.

Nach Verhaftung eines Kasinotycoons nimmt Peking Glücksspiel ins VisierJahrelang waren die Kasinos in Macau der Königsweg für chinesische Reiche, die Kapitalverkehrskontrollen zu umgehen und Geld außer Landes zu schaffen

Bogdan Rošcic: 'Ich konnte mich beim Essen noch nie beherrschen'Der Direktor der Wiener Staatsoper über köstliche Zeitmaschinen, die Hindernisse hemmungslosen Genusses und Philosoph Theodor W. Adorno Bei den guten Sachen, die es nunmal zu essen gibt, ist das kein Wunder. Geht mir auch so.