Singapur genehmigt als erstes Land im Labor produziertes Hühnerfleisch - derStandard.at

02.12.2020 13:05:00

Singapur genehmigt als erstes Land im Labor produziertes Hühnerfleisch:

Singapur genehmigt als erstes Land im Labor produziertes HühnerfleischDas Produkt soll zu Chicken Nuggets verarbeitet werden – US-Produzent Eat Just sieht darin einen "Durchbruch für die Lebensmittelindustrie weltweit"Foto: APSingapur – In Singapur dürfen bald Chicken Nuggets aus Laborfleisch angeboten werden: Als erstes Land weltweit genehmigte der asiatische Stadtstaat im Labor erzeugtes Hühnerfleisch in Form von Chicken Nuggets für den Verkauf an die Verbraucher, wie der US-Produzent Eat Just am Mittwoch mitteilte. Das sei"ein Durchbruch für die Lebensmittelindustrie weltweit", erklärte Eat-Just-Chef Josh Tetrick.

SPÖ will Maskenpflicht in Verfassung schreiben Umfrage in Deutschland: Grüne überholen Unionsparteien Mückstein in der ZiB2: 'In vier Wochen können wir bundesweit aufsperren' Weiterlesen: DER STANDARD »