Kitzbühel, News, Sport, Wintersport, Sido, News Von Jetzt, News, Neuigkeiten, Newsticker, Medien, Tageszeitung, Zeitung, Nachrichten

Kitzbühel, News

Sido hat auch Gabalier bei Weißwurstparty beleidigt - Wintersport | heute.at

Der deutsche Rapper Sido hat bei der Weißwurstparty beim Stanglwirt für einen Eklat gesorgt. Er beleidigte Volks-Rock'n'Roller Andreas Gabalier und sorgte mit einem Hitler-Vergleich für Entsetzen.

25.1.2020

Der deutsche Rapper Sido hat bei der Weißwurstparty beim Stanglwirt für einen Eklat gesorgt. Er beleidigte Volks-Rock?n?Roller Andreas Gabalier und sorgte mit einem Hitler-Vergleich für Entsetzen.

Der deutsche Rapper Sido hat bei der Weißwurstparty beim Stanglwirt für einen Eklat gesorgt. Er beleidigte Volks-Rock'n'Roller Andreas Gabalier und sorgte mit einem Hitler-Vergleich für Entsetzen.

Created with Sketch. Damit nicht genug, beleidigte er auch Österreichs Volks-Rock'n'Roller Andreas Gabalier, nannte ihn"Schwabbel". Konkret meinte er:"Ihr wollt lieber Andreas Gabalier hören", danach zeigt er auf eine Person und meint:"Du willst das oder? Andreas Gabalier oben ohne wär gut." Als er ein Kopfschütteln als Antwort bekommt, meint er:"Nicht? Weil er zu dick geworden ist oder was ist los?" Tatsächlich spielt sein DJ den Song"I sing a Liad für di" von Gabalier kurz ab. Sido singt den Refrain sogar mit. Als das Publikum ihn dann aufforderte sich auszuziehen, rief er:"Hört auf damit. Meine Frau ist da oben. Ich werde mich nicht ausziehen!" Dann legte er noch einen nach:"...vor euch Dirndl-Weibern. Zieht ihr euch doch aus!" Was da wohl seine Frau dazu sagt? Der Stanglwirt selbst, der zuvor noch das komplette Video des Auftritts auf seiner Facebook-Seite gepostet hatte, löschte dieses mittlerweile. Weiterlesen: heute.at

Warum wird dieser typ immer nach österreichgeholt,,? Hat wer das Video gespeichert? kein kommentar , will nicht gespert werden . Absolut die falsche Person am falschen Platz. Der Ghetto rapper im Stangl, bei der WW Party, boah es..... Der soll in shit hole Berlin bleiben, hat da nix zu suchen und versteht nix davon.

Warum ORF Neureuther nicht als Ski-Experten will - Wintersport | heute.atDas 80. Hahnenkamm-Wochenende steht vor der Tür. Die Ski-Saison ist am Höhepunkt angelangt. Damit stehen auch die ORF-Experten im Fokus. Und die der Konkurrenz ...

Experten üben Kritik an ÖSV-Ass Kriechmayr - Wintersport | heute.atVincent Kriechmayr ist eine der größten rot-weiß-roten Hoffnungen auf einen Sieg in Kitzbühel . Aber Experten äußern auch Kritik. Der Oberösterreicher antwortet im 'Heute'-Talk und erklärt, was in seinem Kopf vorgeht.

Ski-Wunderkind gibt in Kitz sein Blitz-Comeback - Wintersport | heute.atMarco Odermatt feiert in Kitzbühel sein Comeback. Das 'Wunderkind' des Ski-Zirkus fehlte zuletzt wegen einer Meniskus-OP.

ORF-Star Pariasek putzt sich für Kitz-Rennen raus - Wintersport | heute.atDie 80. Hahnenkamm-Rennen starten am Freitag mit dem Super-G. Rechtzeitig zum Kitzbühel -Showdown zeigt sich auch Moderator Rainer Pariasek in Topform.

Mayer & Kriechmayr feiern Doppelsieg in Kitz-Abfahrt - Wintersport | heute.atÖsterreichischer Doppelsieg in Kitzbühel ! Matthias Mayer siegt vor Vincent Kriechmayr, der gemeinsam mit Beat Feuz in der Abfahrt Rang zwei belegt.

'Heute'-Leser prophezeien den Mayer-Triumph in Kitz - Wintersport | heute.atArmin Assinger, Hans Knauß und Co. müssen sich warm anziehen. Die 'Heute'-Leser wussten schon vor dem Rennen, wer am Samstag in der Abfahrt von Kitzbühel die besten sein würden.



Frauen prügelten sich in Warteraum von Arztpraxis

Verhältnis mit Schülerin (12) aufgeflogen - Oberösterreich | heute.at

Tod im Libanon: Der Weg österreichischer Kälber

Alt-Bauer nach Hundebiss: 'Mädi wird eingeschläfert' - Niederösterreich | heute.at

„Wo ist eure Politik für die Menschen?“

Minister warnt: „Grenze ist sehr durchlässig!“

Airbus: „Haben Namen der Geldempfänger genannt“

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

25 Jänner 2020, Samstag Nachrichten

Vorherige nachrichten

Eismeister bricht am See ein und stirbt im Wasser - Kärnten | heute.at

Nächste nachrichten

Irans Atomorganisation: Könnten unbegrenzt Uran anreichern - derStandard.at
Junk Food schadet dem Gehirn Nach Autofahrer-Protest: Volksanwalt prüft Schulstraße in Penzing Ibiza-Ermittlungen: FPÖ-nahe Vereine erhielten Großspenden von Industriellen Pfotenhilfe Lochen will jetzt Hündin 'Mädi' retten - Oberösterreich | heute.at Kurz warnt vor Rechentricks der Kommission OLG-Präsident zu Angriffen auf Justiz: 'Orbán macht es vor' 'Bullen verjagen'-Graffito auf Salzburger Polizeischule Politik Kolumne 1 Wien-Wahl: Michael Ludwig setzt auf rote Klassiker Blutbad in Shisha-Bars: Mutmaßlicher Schütze tot Gemeinsam Handlungsfähigkeit demonstrieren Zadić will mit Experten ein Gesamtpaket zu Hass im Netz erarbeiten - derStandard.at
Frauen prügelten sich in Warteraum von Arztpraxis Verhältnis mit Schülerin (12) aufgeflogen - Oberösterreich | heute.at Tod im Libanon: Der Weg österreichischer Kälber Alt-Bauer nach Hundebiss: 'Mädi wird eingeschläfert' - Niederösterreich | heute.at „Wo ist eure Politik für die Menschen?“ Minister warnt: „Grenze ist sehr durchlässig!“ Airbus: „Haben Namen der Geldempfänger genannt“ Mediziner, Psychologen fürchten um Assanges Leben Wiener Bürgermeister: Gratis-Ganztagesschule kommt FPÖ zeigt Faymann erneut wegen Flüchtlingskrise an Tresor in Bank war offen: Dieb erbeutete 130.000 Euro Late-Night-Show mit Rudi Fußi startet Ende Februar bei Puls24