- Schwere Unwetter in Niederösterreich

Dächer und Autos wurden im Raum Hollabrunn von tennisballgroßen Hagelkörnern beschädigt, Bäume vom Sturm geknickt, es gab Überflutungen.

24.06.2021 21:58:00

Im Raum Hollabrunn (NÖ) gab es heute Abend schwere Unwetter mit tennisballgroßen Hagelkörnern. Einsatzkräfte sprachen von 'Weltuntergangsstimmung'.

Dächer und Autos wurden im Raum Hollabrunn von tennisballgroßen Hagelkörnern beschädigt, Bäume vom Sturm geknickt, es gab Überflutungen.

Weiterlesen: Wiener Zeitung »

Neue Daten zeigen : Wirtschaft im Euro-Raum wächst so rasant wie seit 2006 nicht mehrIHS Markit: Einkaufsmanagerindex der Industrie legte im Juni gegenüber dem Vormonat um 2,1 auf 59,2 Punkte zu.

Schwere Unwetter sorgen in Oberösterreich und Salzburg für RekordschädenEtwa 2000 Feuerwehrleute waren in der Nacht auf Mittwoch im Einsatz. Es gab trotz hühnereigroßen Hagelkörnern offenbar keine Verletzten

Erneut schwere Unwetter in Teilen ÖsterreichsDie Feuerwehr bestätigte zahlreiche umgestürzte Bäume. In Salzburg und Oberösterreich wurden überflutete Keller ausgepumpt. In Kärnten und Osttirol kam es zu Zugausfällen

Schwere Gewitter fegten über Teile ÖsterreichsIn Teilen Österreichs hat es am Mittwochabend erneut schwere Unwetter gegeben. Besonders betroffen war abermals der Flachgau im Bundesland Salzburg. ...

Erneut schwere Unwetter über ÖsterreichBesonders betroffen war abermals der Flachgau im Bundesland Salzburg.

Von Partys bis Speichelaustausch: Wie Junge zum impfen motiviert werden sollenNiederösterreich und Wien fahren teils skurrile Kampagnen hoch, um Jugendliche zum Impfen zu motivieren. ahahhahahahahahah Die ticken ja nicht mehr richtig!🤦 Ekelhafte Kampagnen