Schweiz: Corona-Gegner erzwingen Volksabstimmung

Schweiz: Corona-Gegner erzwingen Volksabstimmung

13.01.2021 01:09:00

Schweiz: Corona-Gegner erzwingen Volksabstimmung

'Freunde der Verfassung' sammelten 90.000 Unterschriften. Im Juni könnte abgestimmt werden.

Pfluger ist als Kritiker der Corona-Maßnahmen und Impfskeptiker bekannt. Er kritisierte unter anderem die verkürzte Prüfung neuer Medikamente in dem bereits in Kraft getretenen Gesetz. Die Regierung müsse bei der Impfung ein Moratorium prüfen, bis zuverlässigere Daten über die Wirkung der Impfstoffe vorlägen. Es fehlten verlässliche Angaben über die Auswirkung der Impfung auf Angehörige von Risikogruppen.

Astra Zenecas Probleme hauen alle Pläne über den Haufen Israel: 224.000 Impfungen - an einem Tag Luchspaar in der Niederösterreich gesichtet - derStandard.at Weiterlesen: KURIER »

Bravo, ich hoffe inständigst, dass sie gewinnen Trotzdem bleibe ich nicht in der Schweiz, für kein Geld der Welt,.. Vielleicht kann man ja die Krankheit wegabstimmen. 🙄 Also Corona-Gegner bin ich auch. Aber ich bin für entsprechende Maßnahmen. Gabs nicht mehr Zeichen für die Headline? Corona-Gegner? Gibt es leicht auch Corona-Befürworter?