Schwedischer Abgeordneter: Österreich sollte wegen Spritzenzwang aus der EU fliegen!

26.01.2022 15:00:00

Österreich wollte unbedingt Vorreiter in Europa sein - und könnte dies auch werden: Und zwar als abschreckendes Beispiel. Denn der Spritzenzwang kommt bei uns

Jan Ericson von der Moderaten Sammlungspartei schrieb vor der Abstimmung zur Impfpflicht: “Österreich wird also das erste EU-Land, das die Menschenrechte der Europakonvention auf den Müllhaufen wirft.”

Österreich wollte unbedingt Vorreiter in Europa sein - und könnte dies auch werden: Und zwar als abschreckendes Beispiel. Denn der Spritzenzwang kommt bei uns

25. Januar 2022[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Vorlesen"]InhaltÖsterreich wollte unbedingt Vorreiter in Europa sein – und könnte dies auch werden: Und zwar als abschreckendes Beispiel. Denn der Spritzenzwang kommt bei unseren europäischen Partnern gar nicht gut an. Das “Ansehen Österreichs”, um das die Regierung und Schweige-Präsident van der Bellen stets sorgen, ist massiv beschädigt. Ein schwedischer Spitzenpolitiker, dessen Partei bald die stärkste Kraft im Reichstag sein könnte, will unser Land nun sogar aus der EU werfen.

Weiterlesen: wochenblick.at »

Wenn der eingeschlagene Weg bis zum bitteren Ende umgesetzt wird.