Schulschluss: Was bei Festen jetzt beachtet werden muss

Schulschluss: Was bei Festen jetzt beachtet werden muss

16.06.2021 02:18:00

Schulschluss: Was bei Festen jetzt beachtet werden muss

Maturafeiern, Ausflüge und Abschlussfeiern: Was in der Schule heuer gilt.

pocketAuch wenn für viele Schülerinnen und Schüler das Schuljahr erst so langsam richtig begonnen hat, ist das Ende doch schon wieder sehr nahe. Am 2. Juli läuten im Osten das letzte Mal vor den großen Ferien die Schulglocken, im Süden und Westen am 9. Juli.

Kanzler Kurz wieder erkrankt: Zu wenig Erholung? Seehofer wirft Österreich „Egoismus“ vor Das Netz ist kein rechtsfreier Raum

Wie vor Pandemiezeiten gibt es in der letzten Schulwoche viele eintägige Ausflüge und Projekte. Solche Schulveranstaltungen dürfen unter Einhaltung der notwendigen Hygienebestimmungen nach einer Risikoabwägung stattfinden.Das Bildungsministerium hat dazu einen eigenen Erlass herausgegeben: Danach sind Veranstaltungen wie Abschlusszeugnisverteilungen, Schultheateraufführungen, Schulkonzerte, Informationsabende für Schulanfänger unter Anwesenheit von Eltern, Erziehungsberechtigten oder anderen Gästen nur unter Einhaltung der allgemeinen Hygieneregelungen möglich. Die Vorgaben im Detail:

Die Veranstaltung soll vorzugsweise im Freien stattfinden.Die Eltern und Gäste bringen einen 3-G-Nachweis, der für die Dauer des Aufenthalts bereitzuhalten ist.Die Abstandsregelung von 1 m in Räumen muss sichergestellt sein.Die Konsumation von Essen und Getränken ist nur im Freien oder am Sitzplatz möglich. headtopics.com

Auf dem Platz ist bei Indoor-Veranstaltungen kein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Weiterlesen: KURIER »

Antikörpermittel von AstraZeneca quasi wirkungslosDer schwedisch-britische Pharmakonzern AstraZeneca muss einen Rückschlag bei der Entwicklung eines Antikörpermedikaments gegen das Coronavirus ... 😂😂😂😂😂🚽 873 Impftote in Deutschland

Wie die EU künftig nervigen Cookies ein Ende setzen könnteBereits jetzt gibt es Ideen für automatisierte Datenverarbeitungen, die über den Browser kommuniziert werden könnten

Bei Krone/Kurier-Eigentümer Funke-Gruppe sollen streitende Gesellschafter ausgekauft werdenMehrheitseigentümerfamilie um Julia Becker soll kurz vor Komplettübernahme der Anteile stehen, berichtet das 'Manager Magazin'

Leitartikel: Pflegealarm: Es wird engEs muss endlich mehr investiert werden in die Pflege: Hirnschmalz in die Rahmenbedingungen und echtes Geld in die Menschen.

Pflegereform: Hebt endlich die Löhne!Den Verdienst zu heben muss der alleroberste Punkt in einer Pflegereform sein – nur so kann der Personalmangel ausgeglichen werden subflower Die löhnevin dervpflege werden nicht gehoben werden. Wie denn auchnzum pflegen braucht msn keine speziellen Kenntnisse, sprach Minister kocher. Und etwas dascleben einfach tun kann, wennner nur arbeitswillig ist, wird nun mal nicht gut bezahlt, angebot und Nachfrage. (Ironie)

Myanmar - Prozess gegen Suu Kyi hat begonnenIn Myanmar hat am Montag der Prozess gegen die entmachtete De-Facto-Regierungschefin Aung San Suu Kyi begonnen. Die Justiz wirft der 75-Jährigen ein halbes Dutzend Vergehen vor.