Salzburg, Chefinspektor, Salzburgs

Salzburg, Chefinspektor

Schrott-Pkw steht auf Parkplatz - wohin damit?

Samt Einschusslöchern: Schrott-Pkw steht auf Interspar-Parkplatz in Hallein, doch wohin damit? Das Ganze ist nicht so einfach ...

24.06.2021 17:47:00

Samt Einschusslöchern: Schrott-Pkw steht auf Interspar-Parkplatz in Hallein, doch wohin damit? Das Ganze ist nicht so einfach ...

Rostiger Lack, zerbrochene Scheiben, Einschusslöcher, kein Kennzeichen: Seit mehreren Wochen steht ein schrottreifer VW Passat auf dem Parkplatz des ...

(Bild: Markus Tschepp)Rostiger Lack, zerbrochene Scheiben, Einschusslöcher, kein Kennzeichen: Seit mehreren Wochen steht ein schrottreifer VW Passat auf dem Parkplatz des Interspar-Komplexes im Salzburger Hallein. Immer mehr Bewohner wundern sich, warum das Wrack nicht endlich abtransportiert wird. Doch so einfach ist das Ganze nicht …

Impfpflicht für Kogler „möglicherweise sinnvoll“ Meinung: Punktesieg für den Bundeskanzler Leitartikel - Falsch abgebogen

Artikel teilen0DruckenFür so manchen Internet-Nutzer ist der arg ramponierte Pkw auf dem Parkplatz des Halleiner Interspar gar das Fluchtauto eines Verbrechers. „Vielleicht muss das Fahrzeug stehen bleiben, weil die Ermittlungen noch laufen“, schreibt ein Halleiner im Zuge einer angeregten Online-Diskussion. Andere Nutzer glauben hingegen, dass ein Lenker hier kurzerhand seinen Pkw „entsorgt“ hat.

Die Angelegenheit ist schwierig, wir können das Fahrzeug nicht einfach so entsorgen.Ein Sprecher des Spar-KonzernsSeit mehreren Wochen schon steht der rote Passat in Salzburgs zweitgrößter Stadt. Wem er gehört, ist unklar. „Die Angelegenheit ist schwierig, wir können das Fahrzeug nicht einfach so entsorgen“, heißt es seitens des Spar-Konzerns. Man arbeite an einer Lösung des Problems, die Lenkererhebung laufe. headtopics.com

Bereits seit mehreren Wochen steht das ramponierte Fahrzeug vor dem Halleiner Interspar - Einschusslöcher inklusive.(Bild: Markus Tschepp)Die Polizei kann jedenfalls ein Gerücht zerstreuen: „Es ist kein Fluchtauto, sonst hätten wir es längst sichergestellt“, sagt Chefinspektor Hans Wolfgruber. Warum die Polizei das Auto nicht abschleppt? „Der Pkw steht auf Privatgrund. Hier sind wir nicht zuständig.“

Weiterlesen: Kronen Zeitung »

Unfallfahrer ließ verletzte Frau bewusstlos zurückFahndung läuft: Ein 26-Jähriger ist in der Nacht auf Dienstag in Lustenau (Vbg) mit einem anderen PKW kollidiert und ließ die verletzte Frau (27) bewusstlos zurück. Bald auch Häfen😀

So schmeckt's im neuen Lokal '404 Don’t Ask Why' von Martin HoIm ehemaligen Verkehrsbüro am Karlsplatz gibt es Pizza und jede Menge Blingbling. Was sonst noch auf der Karte steht.

Damit das Homeoffice nicht gehackt wirdInformation- und Cyber-Security wird in den Unternehmen immer wichtiger. Das Berufsbild des Information-Security-Managers hat sich bereits etabliert

Was in der Nacht geschah: Rückschlag für US-Demokraten bei WahlrechtsreformGuten Morgen! Der Rückblick auf das Weltgeschehen über Nacht und der Ausblick auf den Tag als übersichtliches Briefing.

Bettlägerige Frau aus brennender Wohnung geholtEin Feuer auf einem Balkon in der Herbststraße in Wien-Ottakring hat am Dienstagnachmittag auf die dazu gehörende Wohnung übergegriffen. Eine ...

Doku: Männer, die nach Trüffeln schnüffelnDer raffinierte Dokumentarfilm The Truffle Hunters (Die Trüffeljäger auf Deutsch) begibt sich auf die Spur von Pilzsammlern aus dem Piemont: Alte Käuze, die geerdeter wirken als das von ihnen belieferte Feinkost-Business.