Schneetage halbiert: Weihnachten früher weißer

  • 📰 krone_at
  • ⏱ Reading Time:
  • 22 sec. here
  • 2 min. at publisher
  • 📊 Quality Score:
  • News: 12%
  • Publisher: 53%

Österreich Schlagzeilen Nachrichten

Österreich Neuesten Nachrichten,Österreich Schlagzeilen

Durch die Klimakrise hat sich die Zahl der Tage mit Schnee am 24. Dezember seit Anfang der 1980er-Jahre in etwa halbiert.

Weiße Weihnachten nicht in Sicht: Durch die Klimakrise hat sich die Zahl der Tage mit Schnee am 24. Dezember seit Anfang der 1980er-Jahre in etwa halbiert, vor allem in den 2000ern nahm die Häufigkeit rapide ab. Die Wahrscheinlichkeit für ein weißes Fest liegt vielerorts nur bei zehn bis 20 Prozent!Einen seriösen Wettertrend kann man frühestens Mitte Dezember vorhersagen. Ein erster Schritt wäre, dass das Christkind heuer kein Tauwetter bringt.

Es kommt vor dem 1. Advent zwar noch ein kurzes Winterintermezzo, das sich aber auf die Nordalpen beschränkt. Im weiteren Verlauf der kommenden Woche sieht es erst einmal tendenziell nach Hochdruckwetter und langsam wieder ansteigenden Temperaturen aus.Kleiner Hoffnungsschimmer: Die besten Chancen hat man in Innsbruck und Klagenfurt mit etwa 35 Prozent. Mitte der 80er-Jahre waren es noch bis zu 75 Prozent.

 

Vielen Dank für Ihren Kommentar.Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht.

😹😹😹

Aber dafür hat der Typ einen wunderschönen Weihnachtsbaum ...

Die Klimadebatte ist die heuchlerischste und entlarvende Debatte überhaupt

Heute wird jede Veränderung mit Klimakrise o. Klimakatastrophe begründet. Wenn Hänge ins Tal rutschen hat das aber oft nicht mit dem Klima zu tun, sondern mit dem Fehlverhalten uns Menschen, die für ihr Freizeitgestaltung ganze Bergspitzen entroden!

Wir haben diese Nachrichten zusammengefasst, damit Sie sie schnell lesen können. Wenn Sie sich für die Nachrichten interessieren, können Sie den vollständigen Text hier lesen. Weiterlesen:

 /  🏆 12. in AT

Österreich Neuesten Nachrichten, Österreich Schlagzeilen

Similar News:Sie können auch ähnliche Nachrichten wie diese lesen, die wir aus anderen Nachrichtenquellen gesammelt haben.

Beim Baukonzern Porr bricht der Gewinn massiv einDer Gewinn soll sich heuer mehr als halbiert haben. Ausschlaggebend für die Gewinnwarnung sei die Marktsituation in Polen.
Herkunft: KURIERat - 🏆 4. / 63 Weiterlesen »

Hirten heißen jetzt „Herdenmanager“Früher hieß man Hirte, Stallknecht oder Melker, neuerdings „Herdenmanager“. Genau dazu kann sich bald jeder Bauer, aber natürlich auch jede ... Lächerlich! und satt Kindergärtnerin Kindermanager*in, statt Lehrer: Lehrberechtigte, statt Eltern: Erziehungsberechtigte, statt Weihnachten: Winterfest, und die linken Weltbürger*innen u Kulturzerstörer_innen suchen fleißig weiter, was sie noch so alles zerstören könnten ... Mit Studium an der Boku
Herkunft: krone_at - 🏆 12. / 53 Weiterlesen »

BURGER KING® schließt WeihnachtsfriedenWeil Weihnachten die Zeit der Versöhnung ist, spendet BURGER KING® in der Weihnachtszeit für jeden WHOPPER® Junior einen Euro an die Kinderstiftung des Mitbewerbers.
Herkunft: KURIERat - 🏆 4. / 63 Weiterlesen »

Seisenbacher: „Bin das Opfer einer Verschwörung“Kurz vor Weihnachten 2016 hätte sich Ex-Judoka Peter Seisenbacher wegen sexuellen Missbrauchs vor Gericht verantworten müssen - hätte. Der zweifache ... 👍😻✌ Ich gebe zu, bis heute hatte ich eher dazu tendiert ihn als schuldig anzusehen, jetzt bin ich 100 % überzeugt das er unschuldig ist
Herkunft: krone_at - 🏆 12. / 53 Weiterlesen »

Missbrauchs-Prozess: Seisenbacher vor GerichtKurz vor Weihnachten 2016 hätte sich Ex-Judoka Peter Seisenbacher wegen sexuellen Missbrauchs vor Gericht verantworten müssen - hätte. Der zweifache ...
Herkunft: krone_at - 🏆 12. / 53 Weiterlesen »