Sanofi Impfstoff könnte noch heuer zugelassen werden

Sanofi Impfstoff könnte noch heuer zugelassen werden

18.05.2021 00:39:00

Sanofi Impfstoff könnte noch heuer zugelassen werden

Erste Tests zeigen eine starke Wirkung. Große Phase-3-Studie mit tausenden Probanden soll bald starten.

pocketDer französische Pharmakonzern Sanofi treibt nach Rückschlägen die Entwicklung seines Corona-Impfstoffs voran. Das mit GlaxoSmithKline (GSK) entwickelte Präparat zeige in einer Phase 2-Studie bei allen Altersklassen eine starke Wirkung, teilte das Unternehmen am Montag mit. Voraussichtlich in den nächsten Wochen werde eine großangelegte Studie der Phase 3 mit Tausenden Probanden starten. Bei Erfolg könnte das Vakzin noch im vierten Quartal dieses Jahres zugelassen werden.

Historisch! Österreich erstmals im EM-Achtelfinale Impfpflicht für Sozialberufe: Weitere Länder dabei Rendi-Wagner und Ludwig mahnen zur Vorsicht

Eine Zulassung ist Voraussetzung für Bestellungen etwa durch die EU. Sanofi war gegenüber Konkurrenten wie Biontech/Pfizer, Moderna, Johnson & Johnson und AstraZeneca bei der Entwicklung eines Corona-Impfstoffes in den Rückstand geraten.

95 bis 100 Prozent Wirkung Weiterlesen: KURIER »

Marko Arnautovic schockt mit Wutjubel: Marko Arnautovic: 'Ich bin kein Rassist und werde niemals ein Rassist sein'

Nach dem dritten Tor gegen Nordmazedonien brach Marko Arnautovic in wilden Torjubel aus. Aus Serbien kommt nun der Vorwurf, dass es sich um rassistische Beleidigungen gehandelt haben solle. Der Torjäger stellt das in Abrede.

Da haben wir uns doch schon längst mit Sputnik V eingedeckt bzw. Unmengen zusammen mit Dänemark und Israel produziert, oder? ODER?