Sankt Pöltens Frauen unterlagen in Champions League Twente Enschede - derStandard.at

11.09.2019 23:27:00

Sankt Pöltens Frauen unterlagen in Champions League Twente Enschede:

Österreichs Meister steht nach einer 2:4-Niederlage in St. Pölten vor dem AusFoto: imago images/foto2pressSt. Pölten – Österreichs Frauenfußball-Meister SKN St. Pölten hat im Hinspiel des Champions-League-Sechzehntelfinales eine Niederlage einstecken müssen. Gegen den niederländischen Meister Twente Enschede gab es am Mittwochabend in der NV Arena ein 2:4 (0:3). Das Rückspiel findet am 25. September in Enschede statt.

ÖVP will Quarantänezeit mit „Freitesten“ halbieren Vier Jahre Trump: Die Bilanz ÖVP-Plan: Quarantäne durch „Freitesten“ halbieren Weiterlesen: DER STANDARD »

St. Pölten erwacht in Champions League zu spätÖsterreichs Serienmeister traf bei 2:4-Niederlage im Sechzehntelfinalhinspiel gegen Twente Enschede erst im Finish.

St. Pölten erwacht in Champions League zu spätÖsterreichs Serienmeister traf bei 2:4-Niederlage im Sechzehntelfinalhinspiel gegen Twente Enschede erst im Finish.

Green Day kommen 2020 ins Wiener Ernst-Happel-Stadion - derStandard.at

Italiens neue Regierung könnte Budgetstreit wieder ins Rollen bringen - derStandard.at

Bei neuem Monopoly-Spiel bekommen Frauen mehr Geld als Männer - derStandard.at

Bei neuem 'Monopoly' haben Frauen mehr Geld als Männer - derStandard.at