San Antonio gewinnt in Portland 125:104 - derStandard.at

19.01.2021 11:33:00

San Antonio gewinnt in Portland 125:104:

Jakob Pöltl verbuchte elf Punkte, sieben Rebounds und drei BlocksFoto: APA/AP/DykesPortland (Oregon) – Die San Antonio Spurs sind am Montag in der National Basketball Association (NBA) mit einem Sieg in das erste von zwei Spielen hintereinander im Westen der USA gestartet. Sie gewannen bei den Portland Trail Blazers nach einem starken Schlussviertel mit 125:104. Jakob Pöltl verbuchte dabei elf Punkte, sieben Rebounds, drei Blocks und einen Assist in 21:32 Minuten.

24 Demos in Wien: Auch FPÖ lädt am Samstag zu Corona-Demo Kurz verspricht: "Jeder über 65 wird noch im April geimpft" Anna (12) leidet massiv an Corona, kein Arzt hilft ihr Weiterlesen: DER STANDARD »