Salzburg: Zwei Frauen an Covid-19 verstorben

Die Zahl der Corona-Todesfälle in Salzburg hat sich jetzt auf sechs erhöht. Zwei Frauen (87 und 70) sind verstorben.

29.03.2020 21:15:00

Die Zahl der Corona-Todesfälle in Salzburg hat sich jetzt auf sechs erhöht. Zwei Frauen (87 und 70) sind verstorben.

Die Zahl der Corona-Todesfälle in Salzburg hat sich jetzt auf sechs erhöht. Zwei Frauen (87 und 70) sind verstorben.

Darstellung externer InhalteUm Ihnen redaktionelle Inhalte detailliert und umfangreich aufzubereiten und so Ihr Leseerlebnis zu verbessern, nutzen wir Beiträge aus sozialen Netzwerken (z. B. Facebook) und anderen Applikationen (z. B. Google Maps).

Darstellung personalisierter InhalteDurch die Nutzung von Cookies, JavaScript und ähnlichen Technologien haben wir mit unseren qualifizierten Partnern die Möglichkeit, Ihnen personalisierte Werbung zu zeigen.

Weiterlesen: Kronen Zeitung »

Deutschland gewährt zwei Monate Pickerl-ToleranzDeutschland gewährt zwei Monate Pickerl-Toleranz - Soll eine Überziehung der §57a-Pickerlfrist wegen der Corona-Krise auch in Österreich toleriert werden? Haben wir in Österreich nicht sowieso eine 3monatige Überziehungsfrist? Ja, denn abgesehen von der Ansteckungsgefahr, haben viele Prüfstellen geschlossen. Zudem sollte man bedenken, das man im Bedarfsfall sein Fahrzeug ja gar nicht reparieren lassen könnte ! wozu ? jetzt ablaufende pickerln wären schon vor 4 monaten fällig gewesen, da war weit und breit kein corona in österreich... hier würde faulheit belohnt werden. und wer haftet wenn pickerln mal 6 monate und mehr abgelaufen sind? nix da. keine toleranz!

Coronavirus: Zwei weitere Todesopfer in NÖIn Niederösterreich sind am Sonntag zwei weitere Corona-Tote bekannt gegeben worden. Wie Bernhard Jany von der Landeskliniken-Holding mitteilte, starben im Universitätsklinikum Krems ein 77-Jähriger, im Landesklinikum Melk eine 80-Jährige.

Virus: Zwei Todesopfer in Krems und Melk - Niederösterreich | heute.atIn den nö. Landeskliniken waren Sonntagnachmittag 167 infizierte Corona-Patienten stationär in Behandlung, zwei weitere Tote waren zu beklagen.

Architekturkritiker Michael Sorkin an Covid-19 verstorben - derStandard.at

Wiener AKH erhält drei Corona-StationenVersorgung: Das Wiener AKH - mit 1763 Betten das größte Krankenhaus Österreichs - verfügt ab kommender Woche über drei Corona-Stationen.

Schwere Corona-Fälle bei JungenAuch gesunde Menschen, die mitten im Leben stehen, erleiden schwere Krankheitsverläufe.

Wir benötigen Ihr Einverständnis, um Ihnen auch weiterhin vollen Zugriff auf unser Angebot zu ermöglichen. Darstellung externer Inhalte Um Ihnen redaktionelle Inhalte detailliert und umfangreich aufzubereiten und so Ihr Leseerlebnis zu verbessern, nutzen wir Beiträge aus sozialen Netzwerken (z. B. Facebook) und anderen Applikationen (z. B. Google Maps). Darstellung personalisierter Inhalte Durch die Nutzung von Cookies, JavaScript und ähnlichen Technologien haben wir mit unseren qualifizierten Partnern die Möglichkeit, Ihnen personalisierte Werbung zu zeigen. Sollten Sie die Verarbeitung Ihrer Daten reduzieren wollen, können Sie uns auch als ePaper oder Printausgabe lesen.