Rote Bezirke kritisieren verschärfte Corona-Maßnahmen, Regierung schweigt bisher - derStandard.at

16.10.2020 12:43:00

Rote Bezirke kritisieren verschärfte Corona-Maßnahmen, Regierung schweigt bisher:

Rote Bezirke kritisieren verschärfte Corona-Maßnahmen, Regierung schweigt bisherDie Regierung informiert vorerst nicht über Rotschaltungen und weitere Maßnahmen. Ein Verbot von Gesichtsvisieren steht im Raum. Innsbruck schließt Ausgangssperren nicht aus

Trotz Lockdown: Warum sitzt Angela Merkels Frisur noch immer perfekt? China testet per Anal-Abstrich auf Corona Brisant: Apothekerin aus NÖ in Vorarlberg geimpft

Foto: imago images/Future ImageAm Donnerstag hat die Corona-Ampel in vier Bezirken auf Rot geschaltet, in einigen weiteren überraschenderweise nicht. Was genau das für die einzelnen Regionen bedeutet, ist unklar. Als sicher gilt jedoch, dass bald bundesweite Maßnahmen kommen.

Weiterlesen: DER STANDARD »

art18bvg Typisch spö. Die wollen auch bei der Klimakatastrophe den Menschen das Leben nehmen indem sie für die dritte Piste am Flughafen Wien ebenso sind wie für die Lobauautobahn. Warum sollten sie also bei corona nicht auch den Tod Tausender fordern. Passt zusammen.

Corona-Ampel: Nun drohen erstmals rote BezirkeCorona-Ampel: Nun drohen erstmals rote Bezirke! Akut gefährdet sind der momentane Corona-Hotspot Tennengau (Bezirk Hallein) sowie die Städte Innsbruck und Wels. Wen intressiert das? Rot oder nicht ich mach sowieso was ich will und de scheiss Maske trag ich auch nicht. kronefakenews

Weiteres EU-Land setzt Österreich auf 'Rote Liste'Belgien verschärft im Kampf gegen Corona seine Reiseregeln weiter. Fast ganz Österreich wurde nun auf die rote Liste gesetzt.

Harte Bandagen: Belgien setzt fast ganz Österreich auf Rote ListeNach Wien und Tirol ab Freitagnachmittag sind auch wieder Vorarlberg sowie Ober- und Niederösterreich, Burgenland und Salzburg betroffen.

Innsbruck droht rote Ampel: 'Irgendwo feiern geht nicht mehr'Bürgermeister Willi drängt auf Einschränkung sozialer Kontakte. Stadt errichtete eigenes 'Corona Center' in Messehalle. I think opening a corona field house is an ominous sign. Let the economy stay open and let's deal with the mess at the Messe.

Erster Bezirk Rot auf Corona-Ampel – das ändert sichPaukenschlag in Salzburg: Erstmals in der turbulenten Geschichte der Corona-Ampel wird ein Bezirk auf rot geschalten. Aber was bedeutet das konkret?

Europa kämpft gegen den Lockdown - Ausgangssperren in FrankreichAuf welche konkreten Maßnahmen setzen die europäischen Ländern gegen Corona? Von Maskenpflicht über Sperrstunden bis Lockdown. Ein Überblick - (Foto: reuters)