Roboter verlieren ihren Job: Adidas sperrt Hightech-Fabriken zu

11.11.2019 21:26:00

Die Roboter-Fabriken sollten die Schuhproduktion nach Europa und USA zurückholen. Jetzt werden sie überraschend geschlossen.

Die Roboter-Fabriken sollten die Schuhproduktion nach Europa und USA zurückholen. Jetzt werden sie überraschend geschlossen.

Die Roboter-Fabriken sollten die Schuhproduktion nach Europa und USA zurückholen. Jetzt werden sie überraschend geschlossen.

Der günstige Nebeneffekt: Der mit hohem CO2-Ausstoß verbundene Transport auf Containerschiffen würde somit ebenfalls obsolet, weil das Adidas-Schuhwerk vor Ort genau abgestimmt auf den Kundenbedarf hergestellt werden sollte.Created with Sketch.(Bild: ©lilechka75 - stock.(Bild: APA/GEORG HOCHMUTH, stock.

Der Ursprungsplan sah ein globales Netzwerk solcher „ Speedfactories Daraus wird nun nichts, es blieb bei der Vision: Am Montag teilte Adidas überraschend mit, dass die beiden Speedfactories zugesperrt werden.Mit Details zu den Gründen wurde gegeizt.November unter dem Titel"Digital: wieso - weshalb – warum" statt.Bekannt ist allerdings, dass die Fabriken äußerst teuer waren und die Produktion kompliziert auf unterschiedliche Produkte umzustellen war.Was hinter dem Hype steckt - wir haben uns die Abspeckvariante mal genauer angesehen.3D-Druck ermöglicht komplexe Sohlenstrukturen Einfacher in Asien Martin Shankland , der Chef der globalen Adidas-Aktivitäten, sagte, die Fabriken hätten dem Unternehmen zwar geholfen, Expertise in der Automatisierungstechnik aufzubauen.Termin: 12.Die Anwendung dieser Erkenntnisse sei aber bei den Zulieferern in Asien.Artikel teilen 0 Drucken Die 37-Jährige war laut Polizei spätabends zum Rauchen hinaus auf den Balkon gegangen.

Weiterlesen:
KURIER »
Loading news...
Failed to load news.

Neue Workshops machen Wiens Frauen 'digi-fit' - Wien | heute.atUm Mädchen und Frauen mehr 'DigiGirlPower' zu vermitteln, bietet die Stadt nun kostenlose Workshops an. Schwerpunkte sind dabei Job und Alltag.

Haben Sie schon von der „Bulletproof-Diät“ gehört?Eine „kugelsichere Diät“, mit der man jeden Tag ein Pfund verlieren soll - das verspricht die „Bulletproof Diät“. Was hinter dem Hype steckt - wir ... Hascheeknödel mt Sauerkraut! Besser mit Kokosöl!

Bub sperrt Mutter am Balkon aus: Frau abgestürzt!Eine von ihrem Sohn am Balkon ausgesperrte 37-Jährige ist in der Nacht auf Montag in Niederösterreich vom zweiten Stock eines Mehrparteienhauses ...

Gesundheit statt Krankheit im FokusGesundheit: Ein gesundes Leben wird zu 35 Prozent vom Lebensstil, zu weiteren 35 Prozent vom sozialen Umfeld und zu zehn Prozent von der Genetik bestimmt.

Kein einziger G20-Staat auf 1,5-Grad-KursDie G20-Staaten tun einer internationalen Untersuchung zufolge weiterhin viel zu wenig, um die Erderwärmung auf 1,5 Grad zu begrenzen. Der ... Paris not working Weil Luft keine Grenzen kennt? Solange es Gegenden gibt, in denen man kaum das Nachbarhaus sieht wegen Smog, nützt alles nix. Und ich dachte schon die Piefkes retten das Klima!! 😂🙈Klimaathysterie

Serbien: Vier Flüchtlinge in der Donau ertrunkenVier Flüchtlinge sind am Sonntagabend im Norden Serbiens bei dem Versuch, die Grenze zu Kroatien illegal zu überqueren, in der Donau ertrunken. Der ... Danke der Gutmenschen, die ihnen das Schlaraffenland hier versprechen! Besonderen Dank an Merkel’s „wir schaffen das Politik“ !