Robert-Koch-Institut: Pandemie bis Jahresende unter Kontrolle

Robert-Koch-Institut: Pandemie bis Jahresende unter Kontrolle

14.01.2021 16:01:00

Robert-Koch-Institut: Pandemie bis Jahresende unter Kontrolle

Die größte Gefahr sieht Lothar Wieler derzeit durch mutierte Coronavirus-Formen. Reisen sollten daher unterbleiben.

pocketWann werden wir die Pandemie endlich im Griff haben? Es wird noch ein hartes Ringen und dauern."Am Ende dieses Jahres werden wir diese Pandemie kontrolliert haben", sagte der Präsident des Robert-Koch-Instituts in Deutschland, Lothar Wieler, am Donnerstag in Berlin. Er betonte, dass die bestehenden Regeln zur Hygiene, den Kontakten und der Mobilität unbedingt eingehalten werden müssten.

SPÖ fordert Soforthilfepaket für Alleinerziehende - derStandard.at Chodorkowski zu Fall Nawalny: 'Westen soll handeln, nicht reden' FBI: Kapitol-Stürmerin wollte Pelosi-Laptop an Russen verkaufen

Das Niveau der Zahlen von Neuinfektionen und Toten sei nach wie vor"deutlich zu hoch, jede Infektion ist eine zu viel". Wann immer möglich, sollten die Menschen zu Hause bleiben, dies betreffe vor allem auch die Arbeit. Ein Ratschlag, der in allen Ländern Gültigkei hat.

Auf Reisen verzichten Weiterlesen: KURIER »

Äh jetzt Jahresende, habe ich nicht erst vor kurzem was vom Sommer gehört?