Rendi-Wagner zu Lockdown: 'Jetzt zählt jede Stunde'

Rendi-Wagner zu Lockdown: 'Jetzt zählt jede Stunde'

29.10.2020 14:25:00

Rendi-Wagner zu Lockdown: 'Jetzt zählt jede Stunde'

Die SPÖ-Parteichefin warnt, dass die Intensiv-Kapazitäten bereits in 20 Tagen völlig ausgelastet sein könnten.

Warnung vor"Blindflug"Viertens brauche es gute Vorbereitung auf einen eventuellen Lockdown,"damit es nicht zu jenen Situationen kommt, wie im März oder April". Rendi-Wagner warnte vor einem"Blindflug", wie es ihn im Frühjahr gegeben habe und welcher für die größte Arbeitslosigkeit seit 1946 gesorgt habe.

China testet per Anal-Abstrich auf Corona Schülerinnen trotz Blockade aus Österreich abgeschoben AGES bestätigt: Elf weitere Fälle von Südafrika-Mutation in Tirol

"Sollte es notwendig sein, dass die Bundesregierung einen Lockdown verhängen muss", seien zwei Dinge grundsätzlich wichtig: Schulen sollen nicht geschlossen werden und jede Lockdown-Maßnahme müsse"treffsicher und zielsicher" sein.

Weiterlesen: KURIER »

scheerenberger wie gut, dass bis jetzt die Stunden nicht gezählt haben. Will die SPOE_at die Regierung nun in Sachen nicht-faktenbasierter Politik überholen?

Rendi-Wagner: „Spitäler in Krisenmodus versetzen“Kommt ein neuer Lockdown auch in Österreich? Die Bundesregierung berät am Nachmittag in einer Krisensitzung über die Bettenkapazitäten und die ... Unsere Rendi ... was hat sie bis dazu zusammengebracht 😳 ja montag

Rendi-Wagner: „Spitäler in Krisenmodus versetzen“Kommt ein neuer Lockdown auch in Österreich? Die Bundesregierung berät am Nachmittag in einer Krisensitzung über die Bettenkapazitäten und die ... Unsere Rendi ... was hat sie bis dazu zusammengebracht 😳 ja montag

Frankreich steuert wohl auf neuen Lockdown zuAngesichts immer neuer Höchststände bei den Corona-Neuinfektionen steht Frankreich offenbar vor einem neuen Lockdown: Innenminister Gerald Darmanin ... Bald kommt der Lockdown Breakdown Genickbruch. light?😷⛔ Alle werden folgen, da alle das Geld wollen. Korrupt sind sie alle. Österreich ist da keine Ausnahme.

WHO ortet 'Pandemie-Müdigkeit': 'Dürfen nicht aufgeben'Der WHO-Chef rief die Menschen dazu auf, alle Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, um Ansteckungen zu vermeiden. Nur so könnten auch weitere Lockdowns vermieden werden.

Höchster Corona-Wert: 4.453 Neuinfektionen, 29 ToteDie Zahlen steigen, die Angst vor einem neuerlichen Lockdown geht um. 'Heute' zeigt die aktuellsten Daten zu Corona in Österreich.

Lockdown in Deutschland – das wird jetzt alles verbotenDeutschland fährt ab November einen rigorosen Kurs, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. DAS könnte zum Vorbild für Österreich werden: