Regisseur Christian Schwochow über die Neue Rechte: 'Da kommt...

Springerstiefel sind passé: Im Jugenddrama „Je suis Karl“ erzählt Christian Schwochow von der Neuen Rechten, die nach außen hin nichts mehr mit den Neonazis von einst zu tun hat. Ein Gespräch über...

17.09.2021 09:24:00

Springerstiefel sind passé: Im Jugenddrama Je suis Karl erzählt Christian Schwochow von der Neuen Rechten, die nach außen hin nichts mehr mit den Neonazis von einst zu tun hat. Ein Gespräch über das Vorbild Greenpeace und die Gefahr einer Greta Thunberg...

Springerstiefel sind passé: Im Jugenddrama „Je suis Karl“ erzählt Christian Schwochow von der Neuen Rechten, die nach außen hin nichts mehr mit den Neonazis von einst zu tun hat. Ein Gespräch über...

Springerstiefel sind passé: Im Jugenddrama „Je suis Karl“ erzählt Christian Schwochow von der Neuen Rechten, die nach außen hin nichts mehr mit den Neonazis von einst zu tun hat. Ein Gespräch über das „Vorbild“ Greenpeace – und die Gefahr einer Greta Thunberg von rechts.

Umfrage: Mehrheit will kompletten Kurz-Rückzug Geschäfte verstecken leere Regale mit Fake-„Waren“ 2850 Neuinfektionen und zehn Todesfälle

Er drehte die erste Staffel der Fernsehserie „Bad Banks“, für Netflix-Folgen von „The Crown“ oder, eben fertig geworden, den Thriller „Munich: The Edge of War“, basierend auf dem Roman „München“ von Robert Harris. Seit 20 Jahren eine Konstante in der Arbeit von Christian Schwochow ist die Beschäftigung mit Rechtsextremismus und Subkulturen. Im Jugenddrama „Je suis Karl“ erzählt der deutsche Regisseur nun von der Verführungskraft der Neuen Rechten.

Zum „Das Wichtigste des Tages“NewsletterDer einzigartige Journalismus der Presse. Weiterlesen: Die Presse »

'Bern will die Partnerschaft mit der EU fortsetzen“Die Chefverhandlerin der Schweiz mit der EU, Livia Leu, über das sensible Thema Freizügigkeit und warum ihr Land aus den Verhandlungen über ein neues Rahmenabkommen mit der EU ausgestiegen ist.

Opernpremiere - Robert Carsen: 'Ich fühle nie Routine'Opernpremiere: Robert Carsen, der renommierte Regisseur, der im Theater an der Wien das älteste erhaltene Musiktheaterstück inszeniert, im Interview mit cirrgeher -

Baltic 146 PATH: Steirische Solar-Technologie liefert Strom für Luxus-SegeljachtDie größte je auf einer Luxus-Segeljacht installierte Solaranlage kommt aus der Steiermark. J_Liberalismus AlexanderHobert sowas für unsere Adriatour 😁

Australien tritt Vorwürfen Frankreichs im U-Boot-Streit entgegenParis ist über das Platzen eines milliardenschweren U-Boot-Geschäfts schwer verärgert

Playstation in der Tasche: So nutzt man PS Remote Play über mobile NetzwerkeEin neues Update ermöglicht es, Playstation-Spiele via Remote Play auch unterwegs über eine mobile Datenverbindung zu spielen

Haijawi-Pirchner wird Staatsschutz-Direktor, auch Ex-BVT-Chef Polli bewarb sichDie Personalien für die neue Direktion für Staatsschutz und Nachrichtendienst sollen entschieden worden sein – ihnen wird ÖVP-Nähe vorgeworfen