Welt, Kroatien

Welt, Kroatien

Rätselhafte Erdlöcher nach Erdbeben in Kroatien

Rätselhafte Erdlöcher nach Erdbeben in Kroatien: Einige Krater hätten sogar Häuser verschluckt, heißt es.

05.03.2021 16:00:00

Rätselhafte Erdlöcher nach Erdbeben in Kroatien : Einige Krater hätten sogar Häuser verschluckt, heißt es.

Nach dem heftigen Erdbeben in Kroatien im Dezember im Zentralraum des Landes sind Dutzende Löcher entstanden. Geologen erklärten, das sei wegen des ...

Entstehung von Kratern dauert normalerweise JahrzehnteDoch noch immer müssen die Bewohner der Region mit Nachwirkungen leben - Nachbeben sorgen immer wieder für neue Krater im Boden. Die Geschwindigkeit, in der diese Erdlöcher entstehen, bringt Geologen zum Staunen. Normalerweise dauere so ein Prozess Jahrzehnte oder sogar Jahrhunderte.

Turnschuhe bei der Angelobung - geziemt sich das? Mückstein: In Turnschuhen ins Amt Deutsche staunen über das Corona-'Ösi-Wunder'

Dieses Loch hat auch gleich ein Stück eines Hauses verschluckt.(Bild: AP)Etwa 100 solcher Gruben wurden bereits gezählt - einige davon sollen ganze Häuser verschluckt haben. Weiterlesen: Kronen Zeitung »

So was passiert in Karstgebieten nach Erdbeben oder Erdstürzen. Einzig Rätselhaft ist, warum so etwas als Schlagzeile präsentiert wird. Schön langsam nähert sich das Niveau oe24. Viel Platz nach unten ist nicht mehr Jössas! Bill Gates? 5G? Tuts nicht so auf rätselhaft, um das Leserpublikum noch mehr zu verdummen. Die Ursache dieser Einbrüche sind oft leicht zu erklären - und in dem Bild sogar sichtbar.