Rapperin schockt Helene: Schlagerqueen im Erfolgs-Tief?

Mit ihrem Album 'Rausch' wollte Helene Fischer wie ein Phönix aus der Asche auferstehen. Das gelang ihr zunächst auch.

Shirin David, Helene Fischer

27.11.2021 17:23:00

Mit ihrem Album 'Rausch' wollte Helene Fischer wie ein Phönix aus der Asche auferstehen. Das gelang ihr zunächst auch.

Mit ihrem Album 'Rausch' wollte Helene Fischer wie ein Phönix aus der Asche auferstehen. Das gelang ihr zunächst auch.

Instagram/Shirin David, savagefenti, picturedeskMit ihrem Album"Rausch" wollte Helene Fischer wie ein Phönix aus der Asche auferstehen. Das gelang ihr zunächst auch.In der Startwoche landete die Platte ohne Probleme auf Platz 1 der deutschen Charts. Mehr noch: Kein Album einer Künstlerin konnte heuer mehr Verkäufe verzeichnen, als jenes der Schlagerkönigin. Ein Rekord.

Doch dieser hielt nicht sonderlich lange. Vergangene Woche veröffentlichte Shirin David"Bitches brauchen Rap" – und stößt damitwie aus dem Nichts vom Thron. Auf der Instagram-Seite"offizielledeutschecharts" heißt es:"'Bitches brauchen Rap' von Shirin David ist mit 11,4 Mio. Abrufen in Deutschland das meistgestreamte Album einer Musikerin am Startwochenende."

Keine Nummer 1

Weiterlesen: heute.at »

Nach Bericht über VP-Nähe: Zadic will mit Rechtsschutzbeauftragter über WKStA redenJustizministerin Alma Zadić reagiert auf Berichte, wonach die Rechtsschutzbeauftragte der Justiz Gabriele Aicher bei ihren medialen Angriffen auf die Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft von der Kanzlei Ainedter beraten wurde, die auch zwei von der WKStA beschuldigte ÖVP-Politiker vertritt. Oha, wenn es gegen die ÖVP geht ist Sie schnell! Ansonsten keine Kommentare! Irgendwie komisch, oder? 🤔🤔🤔 Den Rest hat sie im Archiv schön. Auf Berichte, dass die Ehefrauen von Staatsanwälten, Gutachten für dieselbigen erstellte sah sich Fr. Justizminister nicht bemüßigt. Aber wenn jemand einen Rechtsbeistand beauftragt (=jedermanns Recht in Österreich) dann wird Fr. BMJ aktiv!

Mit Nigella Lawsons Brownies in den AdventWie Nigella Lawson in ihrem neuen Buch 'Kochen, essen, leben' schreibt: Man braucht keinen Vorwand, um Brownies zu backen

ORF zeigt Adventsendung mit Daniela KatzenbergerFlorian Silbereisen präsentiert 'Das Adventsfest der 100.000 Lichter' im ORF – unter anderem mit Daniela Katzenberger. Bei uns in Österreich heißt es immer noch Advent, ohne 's'. Z.B. Adventkranz und nicht AdventSkranz...

'Die Presse' zum Hören mit Patrick Holzapfel: Im...Dort wo Österreich, Tschechien und die Slowakei zusammenstoßen, am vormals Eisernen Vorhang, tummeln sich heute Gelsen und selten gewordene Tierarten. Autor Patrick Holzapfel hielt seine Grenz-Erfahrungen in einem Essay für das 'Spectrum' fest.

Lockdown – aber nur mehr 18 % machen noch mit ...Der harte Lockdown wird von vielen nicht ernst genug genommen. Schleichts eich Also ich kennen keinen der mitmacht Kein Wunder nach der Party im Funkhaus, 🤮🤮🤮🤮🤮

„Zuckerl-Partys“, um sich mit Corona zu infizierenEs ist nicht nur ein Verdacht, sondern bitterer Ernst. Ungeimpfte treffen sich mit Infizierten, um sich bewusst mit Corona anzustecken - und zwar zum ... Wie krank ist das denn Wie hin in da Birn mußt da sein 👹👹👹👹🤮 Im ORF sogar mit Liveübertragung Spekulationen! Nichts Genaues weiß man nicht. 👉🏻“Das Risiko für jemanden, der infiziert war, sich mit Corona in den nächsten zwei Jahren erneut anzustecken, liegt bei zirka 50 Prozent. Außer natürlich, man lässt sich impfen.“