Erkurt, Radikalisierung, Terror, Jugendliche

Erkurt, Radikalisierung

Radikalisierte Jugendliche: Melisa Erkurt: 'Ein Mohammed wird nie Bundeskanzler'

Journalistin und Autorin Melisa #Erkurt im Gespräch mit @ChristinaTraar #Radikalisierung #Terror #Jugendliche

15.11.2020 10:35:00

Journalistin und Autorin Melisa Erkurt im Gespräch mit ChristinaTraar Radikalisierung Terror Jugendliche

Die Journalistin und Autorin Melisa Erkurt im Gespräch über die Frage, warum junge muslimische Männer gerne provozieren, wie Hassprediger agieren und warum die Gefahr von den Stillen ausgeht.

©Sie haben die „Generation Haram“ beleuchtet, junge muslimische Männer und Frauen und ihre Ansichten. Wie wirkt sich der Anschlag in Wien auf sie aus?Melisa Erkurt:Ich höre von ersten Übergriffen auf Mädchen und Frauen mit Kopftuch, die als Terroristinnen beschimpft werden. Die Angst ist berechtigt, dass der antimuslimische Rassismus wächst – und damit genau das geschieht, was Terroristen bezwecken wollen. Zu Übergriffen auf junge Burschen kommt es aber selten, weil man vor ihnen Angst hat.

Weiterlesen: Kleine Zeitung »

Bibel - Thomas Brezinas Glaubensbekenntnis in Versen

Ein ausführliches Gespräch mit dem Autor über seine neue Bibel in Reimen, Gebete, die Selbstverständlichkeit seiner Ehe, das Schreiben im Lockdown...

*Melisa