Prokurdischer Politiker im türkischen Parlament festgenommen

Prokurdischer Politiker im türkischen Parlament festgenommen:

21.03.2021 13:50:00

Prokurdischer Politiker im türkischen Parlament festgenommen:

Zuvor hatte sich Ömer Faruk Gergerlioglu geweigert, das Gebäude zu verlassen. Ihm wird regelwidrige Übernahme eines öffentlichen Amtes und Terrorpropaganda vorgeworfen

Ankara – Nach tagelangem Protest gegen den Entzug seines Abgeordnetenmandats ist der prokurdische Politiker Ömer Faruk Gergerlioglu im türkischen Parlament festgenommen worden. Etwa 100 Polizisten seien in der Früh in das Parlament eingedrungen und hätten Gergerlioglu in Gewahrsam genommen, teilte seine Partei, die prokurdische HDP, am Sonntag mit. Gegerlioglu war am Mittwoch die Immunität aufgrund eines rechtskräftigen Urteils zu zweieinhalb Jahren Haft entzogen worden.

© STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. 2021Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf.Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet. Weiterlesen: DER STANDARD »

Bibel - Thomas Brezinas Glaubensbekenntnis in Versen

Ein ausführliches Gespräch mit dem Autor über seine neue Bibel in Reimen, Gebete, die Selbstverständlichkeit seiner Ehe, das Schreiben im Lockdown...

Beim Terroristen Erdogan ist jeder Terrorist. Die Nazis bezeichnen normale Menschen als Nazis. Der geisteskranke Lügner Trump bezeichnet jeden anderen als Lügner. Usw. Kranke Welt. Teile der SPD nennen das eine lupenreine Demokratie. Besonders die Putin Lobbyisten um Gerhard Schröder Wann werden in Deutschland AfD-Politiker im Parlament verhaftet?