Pro & Kontra: Weinwandern

Pro & Kontra: Weinwandern:

17.10.2021 11:09:00

Pro & Kontra: Weinwandern:

Sich beim Wandern aufs nächste Achterl freuen? Oder schmeckt der Wein ohne Wandern besser?

Willkommen bei DER STANDARDSie entscheiden darüber, wie Sie unsere Inhalte nutzen wollen. Ihr Gerät erlaubt uns derzeit leider nicht, die entsprechenden Optionen anzuzeigen.Bitte deaktivierenSie sämtliche Hard- und Software-Komponenten, die in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren. Z.B. Browser-AddOns wie Adblocker oder auch netzwerktechnische Filter.

„Verschwörungstheoretiker zunehmend radikaler“ Nehammer: Pandemie „erfordert all unsere Kraft“ Familie stürmt Spital und verletzt Mitarbeiterin Weiterlesen: DER STANDARD »

Abtreibungsgegner schicken Kinder bei Demo in Wien vorAm Samstag trafen zwei Demos in der City aufeinander: Der 'Marsch fürs Leben' der Abtreibungsgegner und die Gegen-Demo der Pro-Choice Bewegung. Hat sich der Marsch fürs Leben schon dafür eingesetzt, dass die Kinder aus Moria bei uns aufgenommen werden, oder kümmern die sich nur um ungeborenes Leben? Naja, die pro-choicler können wohl keine Kinder voraus schicken 😂

Der „Super-Impf-Samstag“ in Neuseeland100.000 Stiche pro Tag. Die Corona-Delta-Variante brachte im August Neuseelands Null-Covid-Strategie zum Einsturz. Man stieg auf eine Impf-Offensive um, die nun den Höhepunkt erreicht. Womöglich gehen auch die Grenzen früher als geplant auf.