Preis des EU-Parlaments : Kreml-Kritiker Nawalny erhält Sacharow-Preis

EU-Parlament zeichnet inhaftierten russischen Dissidenten aus.

20.10.2021 16:19:00

EU-Parlament zeichnet inhaftierten russischen Dissidenten aus.

EU-Parlament zeichnet inhaftierten russischen Dissidenten aus.

© APDer Sacharow-Preis für Demokratie und Menschenrechte des Europaparlaments geht in diesem Jahr an den inhaftierten russischen Oppositionspolitiker Alexej Nawalny.Das teilte das EU-Parlament am Mittwoch mit. Nawalny, der im vergangenen Jahr nur knapp einen - mutmaßlich staatlich gelenkten - Giftanschlag überlebte, ist seit Anfang des Jahres in Haft, weil er Meldeauflagen aus einem früheren Strafverfahren nicht eingehalten haben soll.

Die mit 50.000 Euro dotierte Auszeichnung wird dann am 15. Dezember in Straßburg während der letzten Plenarsitzung des Jahres des EU-Parlaments verliehen. Der nach dem verstorbenen russischen Dissidenten und Physiker Andrej Sacharow benannte Preis wird vom Europaparlament seit 1988 an Persönlichkeiten oder Organisationen verliehen, die sich für Menschenrechte und Demokratie einsetzen. Vergangenes Jahr wurde die Oppositionsbewegung in Belarus (Weißrussland) ausgezeichnet.

Weiterlesen: Kleine Zeitung »

Machtprobe im EU-Plenum: Machtprobe im EU-Plenum: Von der Leyen droht Polen mit neuen VerfahrenPolnischer Ministerpräsidenten Mateusz Morawieck will in Plenardebatte umstrittene Justizreformen seines Landes verteidigen.

Österreich hat im EU-Vergleich besonders viele überzeugte ImpfverweigererEine aktuelle Untersuchung und die jüngsten Impfzahlen lassen befürchten, dass die Impfquote hierzulande nicht mehr allzu stark steigen wird Bei der Regierung bei diesen Medien . Pah .. wen wundert es Es gibt in Österreich keine Impfpflicht also hört auf mündige Bürger als verweigert zu bezeichnen. Würde es euch gefallen als Standard wenn ihr als Schmudelpresse bezeichnet werdet Diese Entwicklung habt ihr in der Hand.

EU lobt Nordmazedonien und rüffelt Bosnien-HerzegowinaIm neuen Fortschrittsbericht der EU-Kommission über die Westbalkan-Staaten stellt Brüssel wenig Veränderung fest Nichts Neues

EU schießt gegen Türkei, aber Geld fließt weiter„Weitere Rückschritte in vielen Bereichen“: Mit Worten wie diesen bewertet die EU-Kommission die jüngsten Entwicklungen in der Türkei. Den Geldhahn ... Die EU macht sich bei Polen Gedanken, wohin das Geld fließt, bei Afghanistan und der Türkei haben die kein Problem? Das passt hinten und vorn nicht zusammen... 🥴🥴🥴😫 Die EU jammert aber zahlt brav, DAS wird ihn stören 🤣 Sorry, die EU löst kein Problem, Sie ist EINES ... :-) Aber trifft ja auf unsere Regierung genauso zu :-)

EU-Kommission - Schlechtes Zeugnis für die TürkeiEU-Erweiterung: In ihrem Jahresbericht übt die EU-Kommission Kritik an der Türkei. In vielen Punkten, etwa bei Rechtsstaatlichkeit, sei das Land weiter zurückgefallen. Wo ist denn die Rechtstaatlichkeit von Italien, Spanien, Deutschland & Österreich? Zwangsimpfungen, Erpressungen, Repressalien überall .. Also bitte schaut mal auf die Länder um uns ... Damit habt ihr genug zu tun, auch die 3-G-REGEL ist völlig illegal ...