Postings zu Corona und HIV: Facebook und Youtube schränken Konten von Brasiliens Präsident ein

26.10.2021 16:34:00

Der rechtsextreme Staatschef hatte 'offizielle Berichte' der britischen Regierung zitiert, wonach vollständig Geimpfte schneller ein Immunschwächesyndrom entwickeln würden: Diese Behauptung ist längst widerlegt.

Der rechtsextreme Staatschef hatte 'offizielle Berichte' der britischen Regierung zitiert, wonach vollständig Geimpfte schneller ein Immunschwächesyndrom entwickeln würden: Diese Behauptung ist längst widerlegt.

Der rechtsextreme Staatschef hatte 'offizielle Berichte' der britischen Regierung zitiert, wonach vollständig Geimpfte schneller ein Immunschwächesyndrom entwickeln würden: Diese Behauptung ist längst widerlegt.

Facebook löschte das fragliche Video, Youtube verhängte eine einwöchige Sperre für den Präsidenten,wie die Onlineplattform am Montag (Ortszeit) mitteilte.In dem fraglichen Video hatte der Präsident von negativen Auswirkungen der Corona-Impfstoffe für HIV-Infizierte gesprochen.

Wir haben ein Video von Jair Bolsonaros Kanal entfernt, weil es gegen unsere medizinischen Desinformationsrichtlinien zu Covid-19 verstößtYoutubeDer Präsident habe behauptet, dass"Impfstoffe das Risiko einer Ansteckung mit der Krankheit nicht verringern und andere Infektionskrankheiten verursachen" würden.

Weiterlesen:
Kleine Zeitung »

Was in der Nacht geschah: Mehrheit der Österreicher wünscht sich Kurz-RückzugGuten Morgen! Der Rückblick auf das Weltgeschehen über Nacht und der Ausblick auf den Tag als übersichtliches Briefing.

Der Nationalfeiertag: Angelobung am Heldenplatz: Bundespräsident Van der Bellen hielt AnspracheAlexander Schallenberg feiert seinen ersten Nationalfeiertag als Kanzler unter hybriden Umständen: Die Hofburg wird zur Impfstraße.

TV-Ansprache Van der Bellen: Van der Bellen: 'Wir werden diesen Riss heilen'Bundespräsident Van der Bellen bereitet die gesellschaftliche Polarisierung zunehmend Kopfzerbrechen. In seiner TV-Ansprache sorgt er sich um den Riss, der durchs Land geht. Ihnen ist aber schon klar, dass der 'Riss' der durch's Land geht sehr wenig mit der Klimakrise zu tun hat? Warum hat er Neuwahlen verhindert, nichts hätte die 2. Republik so gutgetan, als diese Neuwahlen. solange Sebastian Kurz Parteiobmann und Klubchef der neuen ÖVP ist, wird keine Ruhe einkehren....das Gebot der Stunde sind Neuwahlen mit einem (politisch) ordentlichen Tritt in die Opposition für die neue ÖVP.....

Aktie hebt nach Großauftrag ab: Tesla ist an der Börse mehr als 1000 Milliarden Dollar wertDamit wird Tesla an der Börse fast doppelt so hoch bewertet wie BMW, Daimler, Volkswagen, Toyota, General Motors (GM), Ford und Stellantis zusammengerechnet.

Bayerische Staatsoper: Serebrennikovs Ferninszenierung der 'Nase'Im München starten der neue Intendant Serge Dorny und GMD Vladimir Jurowski mit Dmitri Schostakowitschs 'Die Nase'

Totalsperre der A2 nach Unfall mit zwei VerletztenChaos pur und Totalsperre nach einem Unfall auf der 'Süd': Zwei Pkw und ein Lkw stießen zusammen, vier Insassen waren beteiligt, es gab 2 Verletzte.

haben die Online-Netzwerke Facebook und Youtube dessen Nutzerkonten eingeschränkt.Wir würden Ihnen hier gerne eine Login-Möglichkeit anzeigen.Wir würden Ihnen hier gerne eine Login-Möglichkeit anzeigen.Fernsehansprache von Bundespräsident Van der Bellen © (c) APA/BUNDESHEER/PETER LECHNER (PETER LECHNER) In seiner Fernsehansprache zum Nationalfeiertag ging Bundespräsident Alexander Van der Bellen auf die tiefe Spaltung in der österreichischen Gesellschaft ein.

Facebook löschte das fragliche Video, Youtube verhängte eine einwöchige Sperre für den Präsidenten, wie die Onlineplattform am Montag (Ortszeit) mitteilte. In dem fraglichen Video hatte der Präsident von negativen Auswirkungen der Corona-Impfstoffe für HIV-Infizierte gesprochen. Das können Sie tun: Deaktivieren Sie die Erweiterung, die Cookies blockiert Fügen Sie kleinezeitung. Wir haben ein Video von Jair Bolsonaros Kanal entfernt, weil es gegen unsere medizinischen Desinformationsrichtlinien zu Covid-19 verstößt Youtube Der Präsident habe behauptet, dass"Impfstoffe das Risiko einer Ansteckung mit der Krankheit nicht verringern und andere Infektionskrankheiten verursachen" würden.at Ihrer Whitelist hinzu Hier können Sie sich für Ihr Kleine Zeitung-Benutzerkonto anmelden oder neu registrieren. Im Rahmen seiner wöchentlichen hatte der rechtsextreme Staatschef "offizielle Berichte" der britischen Regierung zitiert, wonach vollständig Geimpfte schneller ein Immunschwächesyndrom entwickeln würden. Ihre derzeitigen Cookie Einstellungen lassen dies nicht zu."Ich empfehle Ihnen, den Artikel zu lesen", sagte Bolsonaro in dem Video, ohne zu sagen, woher die Informationen stammen. Mitten durch Freundschaften.

Mehr zum Thema . („Piano“). („Piano“).