Positiver Corona-Test von Wolfsburg-Geschäftsführer Schmadtke

Positiver Corona-Test von Wolfsburg-Geschäftsführer Schmadtke

18.03.2021 19:30:00

Positiver Corona-Test von Wolfsburg-Geschäftsführer Schmadtke

Der 57-Jährige hat sich 'im häuslichen Umfeld mit Covid-19 infiziert' und befindet sich in Quarantäne.

pocketWolfsburgs Geschäftsführer Jörg Schmadtke ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Der 57-Jährige habe sich"im häuslichen Umfeld mit Covid-19 infiziert" und befinde sich in Quarantäne, teilte der deutsche Bundesligist am Donnerstag mit. Schmadtke, einer dessen wichtigsten Angestellten der österreichische Chefcoach Oliver Glasner ist, werde die Niedersachsen daher am Samstag auch nicht zum Spiel bei Werder Bremen begleiten.

Die Wolfsburger gehören zu den Klubs mit den meisten Corona-Fällen in der Ersten Liga. Von den Spielern hatten sich bereits ÖFB-Torhüter Pavao Pervan, Maximilian Arnold, William, Jerome Roussillon, Maxence Lacroix, Kevin Mbabu, Renato Steffen, Josip Brekalo und Marin Pongracic mit dem Virus infiziert. Eine Erklärung für die Häufung der positiven Fälle haben die Wolfsburger nicht.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu. Weiterlesen: KURIER »

Bibel - Thomas Brezinas Glaubensbekenntnis in Versen

Ein ausführliches Gespräch mit dem Autor über seine neue Bibel in Reimen, Gebete, die Selbstverständlichkeit seiner Ehe, das Schreiben im Lockdown...