Podcast: Wenn Ärzte über Leben und Tod entscheiden müssen

Podcast: Wenn Ärzte über Leben und Tod entscheiden müssen

01.04.2020 18:21:00

Podcast: Wenn Ärzte über Leben und Tod entscheiden müssen

Wenn es mehr schwere Corona-Patienten als Beatmungsgeräte gibt, stehen Ärzte vor einem unlösbaren Dilemma. Der Ethiker, Theologe und Mediziner Matthias Beck über eine Situation, die wir mit allen Mitteln verhindern müssen.



Weiterlesen: KURIER

Mehr als 600 Ärzte klagen französische RegierungMehr als 600 Ärzte haben aufgrund der Corona-Krise die französische Regierung geklagt. Bereits am 19. März hatte das Kollektiv namens „C 19“ ...

Corona-Auswüchse: 'Wir sollen überprüfen, wenn jemand mit fremdem Kennzeichen im Ort fährt'Viele Menschen würden gerne wissen, welche und wie viele Menschen in ihrer Gemeinde erkrankt sind. Corona Coronavirus Steiermark

Doppeltes Risiko: Wenn Krebs auf Corona trifftKrebsärzte plädieren in Zeiten der Pandemie für eine Abwägung von Nutzen und Risiko bei Therapien und geben Leitlinie für die Krebsbehandlung heraus.

Wenn du diesen Mann siehst, ruf sofort die Polizei - Wien | heute.atDie Wiener Polizei ist derzeit auf der Suche nach einem verdächtigen Mann, der im Jänner und Februar zwei Diebstähle begangen haben soll.

'Endzone' angespielt: Wenn 'Anno' auf 'Fallout' trifft - derStandard.at

Podcast: Warum wir jetzt Schutzmasken tragen müssenIm Kampf gegen das Corona-Virus setzt die Regierung auf noch schärfere Maßnahmen. Warum das politisch heikel ist. publizistikon Wer bringt mir welche vorbei, Amazon liefert vielleicht im Mai..... Haben wir nich von der Rauch Kallat Zeit in den Lagern 😉 - raus damit 😁