Pkw überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen

11.01.2022 11:10:00

Pkw überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen

Ff Ernsthofen, Fahrzeugüberschlag

Pkw überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen

Aus unbekannter Ursache kam es am Montag auf der Kreuzung Hauptstraße-Kraftwerkstraße in Ernsthofen zu einem schweren Verkehrsunfall.

Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab, stellte das Fahrzeug auf, hat ausgelaufenes Betriebsmittel gebunden und den Parkplatz gereinigt.

Weiterlesen:
NÖN.at »

Stmk: Waldkauz aus Pkw-Dachbox-Zwischenraum auf Tankstelle in Preding befreitPREDING (STMK): Am Sonntagabend, 9. Jänner 2022, wurden die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Preding um 18:00 Uhr zu einer außergewöhnlichen Tierrettung

Mutter und Kind auf Schutzweg von Pkw erfasstDie 32-jährige Mutter und ihre zweijährige Tochter wurden heute Früh (10. Jänner) auf die Motorhaube des Autos geschleudert.

Oö: Motorblock-Verlust bei Kollision zwischen Pkw und Lkw in SchalchenSCHALCHEN (OÖ): Am 10. Jänner 2022 gegen 12:30 Uhr lenkte ein 46-Jähriger aus dem Bezirk Braunau am Inn seinen Lkw im Gemeindegebiet Schalchen auf der Oberin

Bayern: Pkw kracht gegen Rettungswagen der Feuerwehr MünchenMÜNCHEN (BAYERN): Am Vormittag des 10. Jänner 2022 ist eine 50-Jährige mit ihrem Audi in einen Rettungswagen der Feuerwehr gekracht. Dabei wurde die Frau lei

D: 90-minütige Rettung eines Pkw-Lenkers nach Kollision mit Lkw bei PinnebergPINNEBERG (DEUTSCHLAND): Die Feuerwehren Appen und Pinneberg wurden um 13:33 Uhr des 10. Jänner 2022 zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem beteiligten Pkw

D: Brennender Pkw am Seitenstreifen der BAB 52 bei RatingenRATINGEN (DEUTSCHLAND): Nachdem die Feuerwehr Ratingen bereits am Freitag, 7. Jänner 2022, einen Pkw-Brand auf der Autobahn gelöscht hatte , kam es am Sonnta

Ein Fahrzeug mit zwei Insassen überschlug sich über eine Böschung und blieb am Dach liegen.alarmiert.Foto: Weingartner-Foto Ein 36-Jähriger dürfte beim Ausparken eine 32-jährige Mutter, die ihre zweijährige Tochter gerade auf ihrem linken Arm trug, übersehen haben – und stieß heute Früh (10.nviertler Landesstraße L503 nach Wagenham.

Durch die Ersthelfer vor Ort wurden die Insassen bis zum Eintreffen des Roten Kreuzes St Valentin und Haag vorbildlich erstversorgt. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab, stellte das Fahrzeug auf, hat ausgelaufenes Betriebsmittel gebunden und den Parkplatz gereinigt. Es war ein Vogel, der sich im Zwischenraum verfangen hatte. Schickt uns einen . Zeitgleich lenkte der 36-Jährige aus der Gemeinde Zwettl seinen Pkw aus einer Parklücke und setzte diesen in Richtung Parkplatzausfahrt in Bewegung.