Tirol, A13

Pkw in Brand: Flammeninferno auf Brennerautobahn

Pkw in Brand: Flammeninferno auf Brennerautobahn. Alle Insassen konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Verletzt wurde dabei niemand.

13.05.2021 18:30:00
Tirol, A13, Wörgl

Pkw in Brand: Flammeninferno auf Brennerautobahn. Alle Insassen konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Verletzt wurde dabei niemand.

Ein Raub der Flammen wurde der Pkw eines 42-jährigen Tirol ers in der Nacht auf Donnerstag auf der A13 Brennerautobahn. Der Lenker sowie die ...

Ein Raub der Flammen wurde der Pkw eines 42-jährigen Tirolers in der Nacht auf Donnerstag auf der A13 Brennerautobahn. Der Lenker sowie die restlichen Insassen konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Verletzt wurde niemand.Artikel teilen0

Erstmals wieder unter 100 Corona-Neuinfektionen Kurz und Merkel: „Delta-Variante ernst nehmen“ Badedrama in Donau um ORF-Legende Peter Elstner

DruckenDer 42-Jährige aus Wörgl war gegen 1.15 Uhr in Richtung Süden unterwegs, als sein Pkw kurz nach der Hauptmautstelle Schönberg plötzlich in Flammen aufging. „Der Lenker sowie die anderen Insassen konnten sich selbstständig aus dem Wagen befreien. Beim Eintreffen der alarmierten Feuerwehr stand der Pkw bereits in Vollbrand“, heißt es vonseiten der Polizei.

(Bild: zeitungsfoto.at)Sperre während LöscharbeitenDie Einsatzkräfte konnten den Brand schließlich rasch unter Kontrolle bringen. Die A13 war in diesem Bereich in Fahrtrichtung Süden eine halbe Stunde lang komplett gesperrt. Kurz vor 2 Uhr konnte zumindest ein Fahrstreifen wieder für den Verkehr freigegeben werden. headtopics.com

Verletzt wurde zum Glück niemand. Über die genaue Brandursache ist bis dato nichts bekannt. Weiterlesen: Kronen Zeitung »

Marko Arnautovic schockt mit Wutjubel: Marko Arnautovic: 'Ich bin kein Rassist und werde niemals ein Rassist sein'

Nach dem dritten Tor gegen Nordmazedonien brach Marko Arnautovic in wilden Torjubel aus. Aus Serbien kommt nun der Vorwurf, dass es sich um rassistische Beleidigungen gehandelt haben solle. Der Torjäger stellt das in Abrede.

Unter 1.000 Neuinfektionen + Ansturm auf Astra Zeneca in DeutschlandLesen Sie nationale wie internationale Entwicklungen zur Corona-Pandemie in unserem Live-Ticker.

Israel rüstet auf und verschärft Angriffe auf GazaIm neuerlich eskalierenden Nahost-Konflikt hat Israel jetzt die eigenen Angriffe auf den Gazastreifen massiv verstärkt, nachdem die radikalislamische ... Die palästinenser & Hamas sagen sie haben 130 Raketen abgefeuert - Nun dann wird Israel 1300 13000 und 130000 Raketen nach Gaza feuern ! Stoppt Terror stadt israel RenataMilanoIT1 Na da wird sich aber die Waffenlobby vom alten Biden auf volle Auftragsbücher sehr freuen 😎maxotte_says wolff_ernst mfleischhacker1 RolandTichy KoeppelRoger GunnarKaiser

Deutsche Finanzaufsicht nimmt Online-Bank N26 ins VisierSonderbeauftragter soll Vorkehrungen gegen Geldwäsche-Transaktionen überwachen

LASK und Sturm nehmen noch einmal Rapid ins VisierDuo nur noch drei Punkte hinter zweitplatzierten Wienern

Zweites Bundesland wird Corona-Orange geschaltetNach Burgenland dürfte die Corona-Kommission am Donnerstag auch ein zweites Bundesland auf der Ampel auf Orange herunterstufen. Alle Details dazu.

Israel im Raketenhagel: 'Wir sind immer auf dem Sprung'Reportage: Im Süden Israels hat man mit der Bedrohung leben gelernt. Während beide Seiten mit neuer Gewalt drohen, haben die Betroffenen auf beiden Seiten wenig Hoffnung auf Besserung.