Pixel 6: Googles nächstes Smartphone verwendet eigenen Prozessor

Pixel 6: Googles nächstes Smartphone verwendet eigenen Prozessor:

04.04.2021 11:54:00

Pixel 6: Googles nächstes Smartphone verwendet eigenen Prozessor:

GS101 'Whitechapel' statt einem Chip von Qualcomm – Könnte deutlich längeren Support bringen

Foto: Proschofsky / STANDARDEin Gerücht hält sich in der Smartphone-Branche schon länger: Google würde gerne dem Vorbild von Apple folgen und künftig eigene Prozessoren in den Smartphones der Pixel-Reihe aber auch bei Chromebooks und Smart-Home-Geräten verwenden. Nun kommt so etwas wie eine Bestätigung: Gleich mehrere US-Tech-Blogs berichten unabhängig voneinander, dass es bereits dieses Jahr ernst in dieser Hinsicht wird.

Mückstein in der ZiB2: 'In vier Wochen können wir bundesweit aufsperren' Opposition vermisst „echten Neustart“ aus Krise Warum Bio nicht immer besser ist als konventionelles Obst

© STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. 2021Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf.Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet. Weiterlesen: DER STANDARD »